Blake Lively: Schlank dank Schokolade?

Keine Lust auf Sport

Blake Lively: Schlank dank Schokolade?

Die Schauspielerin verrät im Interview, dass sie kaum Sport macht und jeden Morgen eine heiße Schokolade genießt.

Sechs Jahre lang flimmerte sie als Serena van der Woodson in der Serie Gossip Girl über den Bildschirm und zeigte uns in ihrer Rolle, was gerade IN ist. Egal was sie trägt, sie sieht einfach immer fantastisch aus, das liegt nicht zuletzt an ihre unglaublichen Körper. Die Schöne scheint nicht nur hart für ihre Kurven trainieren, sondern auch penibel auf ihr Ernährung achten zu müssen..

Falsch gedacht! Denn Blake hat offenbar beneidenswerte Gene. Die Schauspielerin gab im Interview mit der französischen Vogue Preis, dass sie das Fitness Center eher meidet und auch gerne das isst, worauf sie gerade Lust hat.

„Ich habe zum Glück einen aktiven Lebensstil. Ich bin rund um die Uhr unterwegs. Ich brauche keinen Trainer und ich muss auch nicht aufpassen, was ich esse. Ich trinke fast jeden Morgen eine Tasse heiße Schokolade. Abends knabbere ich ein paar Stückchen dunkle Schokolade. Das macht mich glücklich.“ Die 26-Jährige gibt jedoch auch zu, dass sie bereits mit dem Personal-Trainer Bobby Storm zusammengearbeitet hat, dieser Stress aber auf Dauer nichts für sie ist. Er brachte sie und ihren Mann Ryan Reynolds für ihre Rolle im Action-Film „Green Lantern“ in Form. Da kann man glatt neidisch werden..

Diashow: Blake zeigt neuesten Trends

1/8
Blake zeigt neuesten Trends
Blake zeigt neuesten Trends
2/8
Blake zeigt neuesten Trends
Blake zeigt neuesten Trends
3/8
Blake zeigt neuesten Trends
Blake zeigt neuesten Trends
4/8
Blake zeigt neuesten Trends
Blake zeigt neuesten Trends
5/8
Blake zeigt neuesten Trends
Blake zeigt neuesten Trends
6/8
Blake zeigt neuesten Trends
Blake zeigt neuesten Trends
7/8
Blake zeigt neuesten Trends
Blake zeigt neuesten Trends
8/8
Blake zeigt neuesten Trends
Blake zeigt neuesten Trends