L'amour toujous

L'amour toujous

L'amour toujous

L'amour toujous

L'amour toujous

L'amour toujous

L'amour toujous

L'amour toujous

L'amour toujous

L'amour toujous

L'amour toujous

L'amour toujous

1 / 12

Brangelina in love: Küsse in Paris

Schmuse-Offensive
Angelina Jolie (34) und Brad Pitt (46) setzen ihre öffentliche Schmuseoffensive fort! Innig küsste sich das Paar in Paris in einer Filmpause für Jolies neuen Thriller The Tourist, dessen Dreharbeiten diese Woche starteten. Sie ließen sich nicht einmal von den vielen Paparazzi stören. Nach dem Dreh ging es mit Brad und den Kids zum Lunch ins Luxus-Hotel Louvre. „Brangelinas“ Offensive aus rührenden Familientrips – von der Superbowl bis nach Venedig – lassen vorerst Medien-Enthüllungen über das drohende Ende der Romanze abbeben.

Drehstart
Jolie, die laut letztem Ranking im Jahr 2009 satte 21 Millionen Dollar kassierte, konzentriert sich jetzt wieder voll auf die Filmkarriere: Bildhübsch saß sie in einer der Eröffnungsszenen des Streifens The Tourist auf einem der geflochtenen Pariser Café-Stühle. Eingetroffen ist auch Filmpartner Johnny Depp (46), mit dem sie in Kürze eine heiße Film-Sexszene drehen soll. In dem Drama spielt Jolie eine Interpol-Agentin, die einen US-Urlauber (Depp) aufreißt, um mit dessen Hilfe einen Gangster zu fassen – mit dem sie einst eine Affäre hatte. Regie führt der deutsche Oscar-gekrönte Star-Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck.

Shopping
Pitt ging derweilen mit seinen Töchtern shoppen: Shiloh (3), seit Kurzem im burschikosen Kurzhaarschnitt, wählte in einer Kinder-Boutique an der Rue de l’Université gelb gebleichte Jeans, T-Shirts und einen Baumwoll-Schal aus. Sie bestand auch darauf, eine Buben-Kollektion in einem nahen Laden zu sehen. Zahara (5) wählte jedoch sehr „mädchenhafte Outfits aus“, so eine Zeugin zu US-Magazin People. Das Starpaar genießt mit den Kids einen Europa-Trip: In Venedig, wo sie einen kanalseitigen Palazzo aus dem 15. Jahrhundert mieteten, führten sie letztes Wochenende die eineinhalbjährigen Zwillinge Vivienne und Knox in einen Gelato-Laden. Und die älteren Buben Pax (5) und Madoxx (8) wurden bei Bootsfahrten durch die Lagunen gesichtet.

Versöhnung
Jolie nützte die Zeit auch für eine Versöhnung mit ihrem Vater, Filmstar Jon Voight (71): Erstmals seit 2002, als sie nach seinen Kommentaren über ihre „mentalen Probleme“ mit ihm brach, haben sie sich wieder getroffen. Sie lud ihn auf Pitts Wunsch hin nach Venedig ein – jetzt durfte er endlich auch seine Enkelkindern kennenlernen...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden