Schlank gesund Apfelessig abnehmen

Abnehm-Elixier

Schlank und gesund mit Apfelessig

Viel Wertvolles, das in Äpfeln steckt, findet sich auch im Apfelessig wieder. Außerdem gilt der saure Saft als Abnehm-Elixier.

© Getty Images
Schlank gesund Apfelessig abnehmen

Bild: (c) Getty Images

Vitamine, Mineralstoffe (vor allem Kalium!) und zahlreiche Enzyme: Viel Wertvolles, das in Äpfeln steckt, findet sich auch im Apfelessig wieder. Außerdem gilt der saure Saft als Abnehm-Elixier. Der Grund: Bei regelmäßiger Verwendung fördert Apfelessig die Verdauung und unterstützt auf sanfte Weise die Entwässerung des Organismus.

Wer abnehmen möchte, sollte daher am besten jeden Morgen nach dem Frühstück ein "Stamperl“ (zwei Esslöffel Apfelessig, ein Teelöffel Honig) trinken. Der Sauerdrink wird zudem in der Volksmedizin seit Jahrhunderten gegen vielerlei Beschwerden eingesetzt.

Heilen mit Apfelessig – so geht's!

  • Bei Husten

Auch gut für Kinder: 4 EL Apfelessig mit 6 EL Honig mischen und verrühren. Von dieser Mischung bis zu sechs Mal täglich (bei jeder Hustenattacke) einen Teelöffel voll einnehmen.

  • Insektenstich

Betroffene Stellen unverdünnt mit Apfelessig betupfen; nach einigen Minuten den Vorgang wiederholen.

  • Erschöpfung

Einen Liter Wasser auf angenehme Temperatur wärmen und 4 EL Apfelessig hineingeben. Einen Tropfen davon auf die Handflächen träufeln und damit Arme, Schultern, Bauch und Beine einreiben (immer in Richtung Herz)!

Buch-Tipp

© Herbig Verlag
Gesund mit Apfelessig

Peter Köhler: Gesund mit Apfelessig. Herbig, um 15,45 Euro. Hier geht's zur Bestellung!