Die größte Po-Verwandlung auf Instagram

Selfmade-Kurven

Die größte Po-Verwandlung auf Instagram

2013 launchte die Amerikanerin Brittany Perille einen Fitness-Account auf Instagram, auf welchem sie ihre Trainingstipps für einen schönen Bauch teilt. Heute, vier Jahre und 1 Million Follower später ist sie aber für etwas anderes bekannt: Ihren Hammer-Po. Den formte die Amerikanerin mit Tausenden von Kniebeugen und anderen Spezialübungen.

 

#Mombie ???? (mom zombie ????) I actually woke up the morning of this video and was like... there is no fu**ing way I can get a lift in after nursing every 1.5 hours in the night. ???????? My dude just started teething ????. So I text my girlfriends how much life is kicking my ass right now and then ultimately decided to throw my gym clothes on and just roll with it ????????‍♀️ Here's some clips from Leg day with my teething ticking time bomb⏱ ???????????? ???? No matter how many times I have to stop my lift to bounce, rock, diaper or nurse, I will never give up on myself. Those little ???? watch my every move, therefore I strive to be the best role model I can be. ???????? #teamnoexcuses ???????? . Link in my bio for the Whey+ Protein I drink ⚡️ @legionath

Ein Beitrag geteilt von Brittany Perille Yobe ♡ (@brittanyperilleee) am

Die frischgebackene Mutter nimmt ihr Kind mit ins Fitnessstudio. Beim Anblick dieses After-Baby-Bodys erblassen sogar die Victoria's Secret Modelmamas...

Was man mit Sport alles erreichen kann

Aber nicht nur diese Verwandlung versetzt das Netz in Staunen:  Brittany ist Anfang des Jahres Mutter geworden und hat auch während der Schwangerschaft trainiert. Bereits wenige Monate nach der Geburt hat sie einen Bilderbuch-Sixpack und hat noch heißere Kurven als zuvor.

Viele User werfen ihr vor, dass ein Beauty-Doc bei ihrem Body am Werk war. Brittany schwört, dass bis auf ihre Brüste alles Natur ist beziehungsweise hartem Training im Fitnessstudio geschuldet ist. „Auch wenn die Genetik eine entscheidende Rolle bei der Größe des Pos spielen, kann man die Gesäßmuskeln signifikant vergrößern“ - gezieltes Workout ist der Schlüssel zum Knackpo. Dreimal wöchentlich trainiert Brittany jeweils eine Stunde ihren Po und visiert unterschiedliche Muskelareale um ihn gleichmäßig zu formen. Das kostet viel Energie und Disziplin, aber das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen!

 

Brittany mit Babybauch und kurz nach der Schwangerschaft

Mehr Po-Verwandlungen finden Sie hier

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum