Kelly Osbourne betört in Signalfarbe

Festlich

Kelly Osbourne betört in Signalfarbe

Vorweihnachtlich: Die 29-Jährige glänzt als Lady in Red am Red Carpet.

In der Vergangenheit fiel Kelly Osbourne mehr als leger gekleidetes Mädchen auf. Doch über die Jahre hinweg hat sie die 29-Jährige prächtig entwickelt. Jetzt strahlt sie auf unzähligen Rad Carpets mit der Sonne um die Wette und versteckt sich nicht mehr in Hoodies und weiten Hosen, sondern geizt nicht mit ihren Reizen und hüllt sich in Traumroben. So auch bei der "Amfar 4th Annual Inspiration Gala" in Kalifornien.

Lady in Red
Denn bei diesem feierlichen Event hüllte sich die Musiker-Tochter in einen Traum aus roter Spitze. In einem bodenlangen Kleid schritt sie den roten Teppich entlang und wirkte dabei mehr als nur grazil. Ihre Haare trug sie dabei hochgesteckt und am Hinterkopf mit edlen Spangen  befestigt. Die rote Schleife, die sie am Rücken trug, lässt Rückschlüsse zu, dass sie sich eventuell selbst für ein Geschenk hält und sie ihrem Liebsten damit überraschen möchte. Mit diesem Outfit ist aus der kleinen Rebellin von damals eine wahre Lady geworden, die weiß, in welchen Outfit man sich gekonnt in Szene setzt.

Diashow: Stylecheck: Kelly Osbourne

Stylecheck: Kelly Osbourne

×