Charlene Wittstock

First Lady Monacos

Charlene ist die neue Stil-Ikone

Monaco hat nach Gracia Patricia eine neue Fürstin des Stils: Charlene Wittstock.

Stylish
Morgen in einem Monat bekommt Monaco eine neue Fürstin. Und eines kann man jetzt schon getrost behaupten: Sie wird eine Fürstin des Stils! Denn Ex-Nixe Charlene Wittstock (32) macht modisch alles richtig, gleicht ihrer ikonischen Vorgängerin Gracia Patricia aufs Haar. Was man beim vergangenen Formel-1-Wochenende wieder einmal gut beobachten konnte.

Diashow: Charlene Grimaldi

Elegant, ladylike und glamurös: Charlenes Stil erinnert an den von Gracia Patricia.

Charlene in lässigem Marine-Look.

Charlene in goldener Armani Robe.

Elegant, ladylike und glamurös: Charlenes Stil erinnert an den von Gracia Patricia.

Elegant, ladylike und glamurös: Charlenes Stil erinnert an den von Gracia Patricia.

Lady in red. Charlene in rotem One-Shoulder Dress.

Charlene in grauem Mantel von Armani.

Think pink. Charlene setzt auf die Knallfarbe pink und wirkt dabei trotzdem divalike.

Charlene in bordeaux-rotem Sommerkleid.

Charlene in goldenem Armani Hosenanzug. Top!

Charlene in tief dekolltiertem schwarzen Kleid.

Charlene in blauem Bustierkleid mit ausgeschnittenem Dekolleté.

Charlene im kleinen Schwarzen.

Glamourös in silberner Bustierrobe.

Charlene in blauem One-Shoulder Kleid.

Business-Style. Charlene in beigem Kostüm.

Charlene sexy in schwarzem figurbetonten Kleid.

Golden girl. In goldener Satin-Robe mit Stickereien.

Charlene klassisch in schwarzem One-Shoulder Kleid.

Azurblau. Charlene in weitem Minikleid aus Satin.

Lässig beim Polo: Charlene in crémefarbenem Kleid mit Taillengürtel und dazu passenden Sandalen.

Schlicht in Schwarz.

Romantisch in figurbetontem Kleid in rosé und Seidenschal.

RockiG! Charlene bei einem Konzert von Iggy pop in schwarzen Jeans und Bluse. Eyecatcher: auffälliges Collier!

Diva. Charlene in beiger Bustierrobe mit langer Schleppe und Seidenschal.

Glamourös in schwarzem, ausgeshcnittenem Bustierkleid mit Glitzer-Steinen.

Sommerlich in crémefarbenem Neckhodler-Kleid mit auffälliger Seidenblume und Farbverlauf.

Elegant, ladylike und glamurös: Charlenes Stil erinnert an den von Gracia Patricia.

Elegant, ladylike und glamurös: Charlenes Stil erinnert an den von Gracia Patricia.

Elegant, ladylike und glamurös: Charlenes Stil erinnert an den von Gracia Patricia.

Elegant, ladylike und glamurös: Charlenes Stil erinnert an den von Gracia Patricia.



Gold-Marie
Da kam Charlene im asymmetrischen Nude-Dress mit stylisher Boxclutch von Bottega Veneta zur Jachtparty von Jet Set, zeigte sich detto auffallend elegant bei der AmberLounge-Fashionshow: Schwarzer Jumpsuit, die Haare zum edlen Chignon gebunden. Und beim Formel-1-Galadiner avancierte Charlene sowieso zur Gold-Marie: Das funkelnde Pailletten-Dress war der Hingucker des Abends. Fast schon beängstigend stilsicher!

Einen Fashion-Fauxpas haben wir dann aber doch ausgemacht: Zur Siegerehrung griff sie zum faden Retro-Kleid in verwirrender Schwarz-Weiß-Optik, die Haare offen und dünn in bester Schwimmerinnenmanier. Wer will schon immer perfekt sein?