Erholung

Katzi: Urlaub in Ägypten

Richard Lugner cancelt mit Katzi alle Society-Termine und fährt mit ihr an den Nil.

Die letzten fünf Tage haben Anastasia Sokol (20) vulgo Katzi arg zugesetzt – jetzt hat sich ihr Förderer Richard Lugner dazu entschlossen, ihr eine Auszeit zu gönnen.

Sonntagnachmittag bot sie in der Lugner-Villa ein Bild des Elends: Dicke Augenringe, verschwollene Lippen und aschfahle Haut. Zwischen diesen Fotos liegen nur 140 Stunden, dafür aber eine Medikamenten-Überdosis und fünf Mal (!) Magenauspumpen.

Urlaub
„Ihr Körper ist total vergiftet. Sie spuckte sogar Blut. Jetzt werde ich sie schonen“, zieht Richard Lugner nun endlich die Notbremse: Alle Society-Termine abgesagt, statt auf Partys, geht’s noch diese Woche zum längst fälligen Erholungs-Urlaub nach Ägypten.

Mehr dazu