Helena Fürst mit Dschungel auf dem Kopf

Flop-Frisur

Helena Fürst mit Dschungel auf dem Kopf

Dschungel-Vierte und TV-Anwältin Helena Fürst sorgte im Vorfeld des Opernballs für Fremdschäm-Momente: Im Hotel Le Meridien präsentierte sie sich mit Kunstwerk auf dem Kopf. Eine blonde Flamme stieg aus ihrem Haupt empor. Ein experimentierfreudiger Frisör hat hier wohl seiner Kreativität freien Lauf gelassen. Unter den Opernballgästen wird der Look mit Sicherheit für Amusement sorgen.

Dschungel-Kandidatin sorgt für ersten Flop-Höhepunkt
Aber nicht nur die Frisur ist zum Wegschauen: Auch das Samtkleid hätte Helena Fürst in Tantes Schrank hängen lassen sollen. Wir fühlen uns stark an den "Denver Clan" erinnert. Uns warum sie blitzblaue Stiefel zum Glitzer-Petrolkleid trägt, wollen wir eigentlich auch nicht wissen. Flop!

Helena Fürst © Artner

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden