Honig-Diät: In kürzester Zeit zur Traumfigur

Normal essen und doch abnehmen

Honig-Diät: In kürzester Zeit zur Traumfigur

Kaum zu glauben, aber der Ernährungsberater Mike McInne, behauptet nun, dass man trotz normaler Ernährung, aber mit einem Löffel Honig täglich ganz schnell abnehmen kann. 

Was, wenn Ihnen jemand erzählt, dass Sie ganz einfach bis Weihnachten eine Kleidergröße verlieren, indem Sie täglich vor dem Schlafengehen einen Löffel Honig zu sich nehmen? Klingt viel zu gut, um wahr zu sein? Ist es aber nicht! Honig ist das Geheimrezept einer neuen, wissenschaftlich fundierten Diät

Kein Kalorien zählen
Der Honig-Diät nutzt die bewährten Kräfte von Honig zu metabolischen Veränderungen, die sicherstellen, dass Sie sich nicht mehr nach Süßem sehnen und während des Schlafens zusätzlich Zucker verbrennen.
Es gibt kein Kalorien-Zählen, keine teuren Diät-Produkte und kein Hungern. So können Sie ganz einfach 1,5 Kilo in der Woche verlieren. Der Ernährungsberater Mike McInnes forschte jahrelang an dieser einzigartigen Abnehmmethode. „Der Grund, warum es vielen so unglaublich schwerfällt, Gewicht zu verlieren ist, dass wir viel zu viel Zucker und verarbeitete Lebensmittel zu uns nehmen", so McInnes. 

Kekse und Schokolade versetzen uns in einen Teufelskreislauf
Einzelne Zellen kontrollieren und steuern den Blutzuckerspiegel.
Diese haben die Aufgabe sich darum zu kümmern, dass das Gehirn ausreichend Zucker erreicht. Der Berater hat entdeckt, dass wenn wir zu viel Zucker in Form von Keksen, Schokolade etc. zu uns nehmen, sich diese Zellen „schließen“, damit das Gehirn nicht zu viel Zucker bekommt. Dieser Mechanismus würde gut funktionieren, wenn das Überangebot an Zucker nur von kurzer Dauer wäre. Da aber dank unsere Ernährung beinahe überall Zucker versteckt ist, sind diese Zellen immer „geschlossen“ und ernähren sich von Reserven. „Ein hungriges Gehirn ist ein gestresstes“. so McInnes. Daher sehnen wir uns auch wieder mehr nach Zucker und befinden uns somit in einem Teufelskreis, den nur Honig lösen kann.

Wenn diese Diät wirklich so einfach ist und man weder Kalorien zählen, noch hungern muss, ist sie allemal einen Versuch wert. Wichtig ist nur darauf zu achten, Zucker mit Honig zu ersetzten und zur Gänze auf Light Produkte und Fast Food zu verzichten. Ob es aber wirklich stimmt beziehungsweise tatsächlich funktioniert, ist fraglich..

Top 10 Ausreden: Warum Frauen Diäten abbrechen 1/10
1.       Ich hatte einen schlechten Tag