Schicke Treter: Sandalen und Co.
Schicke Treter: Sandalen und Co.

Lust auf Sommer?

Schicke Treter: Sandalen und Co.

Es müssen nicht immer Badelatschen und Ballerinas sein! Mit diesen Sandalentrends ist Sommerlaune sicher.

Sandalen, Pantoletten, Wedges...das Sommerschuh-Chaos scheint perfekt zu sein. Die Auswahl ist riesig - und das ist auch gut so. Denn ein Sommer ohne Sandalen ist eigentlich undenkbar.

Gladiatorensandalen
Offene Schuhe sind einfach ein absolutes Muss, um kein unfreiwilliges Schweiß-Fußbad zu nehmen! Gladiatoren- (bzw. Römersandalen) waren lange Zeit aus den Schuhregalen verbannt, heuer sind sie wieder total angesagt. Wer aber nur ein Paar abgelatschte Treter zuhause hat, sollte lieber zu den neuen Kollektionen greifen, besonders mit Nieten oder Glitzersteinen wird der lässig-schlichte Sommerlook schick ergänzt.

Zehensteigpantoletten, verschiedenste Wedges und vieles mehr bieten in jedem Fall ausreichend Alternativen zu den simplen Flip Flops.

Aufgepeppt!
Für Hippie-Freuden gibt es schicke Ethno-Muster und -Applikationen, Flowerpower-Feeling kommt mit süßen aufgenähten Blümchen auf. Schlichte Wedges bekommen durch Prints auf der Korksohle eine Portion Pepp, Pantoletten durch fantasievolle Absätze.

Auch wenn dank den schicken Flats durchaus auf Absätze verzichtet werden kann - bei so süchtigmachenden Heels muss einfach zugegriffen werden! Besonders im Sommerkleid werden die gepflegten Beine optisch verlängert - unverzichtbar!

Bild: (c) H&M