Pimp your Jeans!

Denim-Trend

Pimp your Jeans!

MADONNA zeigt die coolsten Denim-Looks mit Wow-Effekt.

Hippe Beinkleider. Im Frühling erleben wir unser blaues Wunder, denn Denim gibt modisch so richtig Vollgas. Richtig kombiniert passen Jeans einfach immer. Andrea Bocan, Inhaberin von Mondrean-L.A. Spirit of Fashion hat die besten Styling-Tipps.

Diashow: Pimp your Jeans

Pimp your Jeans

×


    Wie wird der Klassiker Jeans frühlingstauglich gestylt?
    Andrea Bocan:
    Tagsüber am besten mit T-Shirts und einer Lederjacke. So entsteht ein hipper Lagenlook. Für den Abend pimpt man sie ganz einfach mit einem sexy Seidentop und figurnahem Blazer zu einem heißen Party-Outfit.
    Was ist neu bei Denim?
    Bocan:
    Sehr trendy sind zurzeit die unterschiedlichsten Färbungen und auch Waschungen. In Los Angeles ist der Used Look absoluter Favorit.
    Welche Lieblingslabels haben Sie bei Jeans?
    Bocan:
    Ich habe mein Herz an die Denims von AG (www.agjeans.com) verloren. Jeans-Guru Adriano Goldschmied hat es mir angetan.
    Wie gelingt der „Mondrean L.A. Style“?
    Bocan:
    Man nehme ein sexy Kleid und eine coole Lederjacke – fertig (lacht).
    Wie schauen die perfekten Jeans für sie und ihn aus? Worauf sollte man beim Kauf achten?
    Bocan:
    Das hängt vom Typ ab. Jeder hat seine eigenen Lieblingsjeans. Die perfekten Jeans sollte die Figur betonen. Erlaubt ist eigentlich alles, denn Jeans haben immer Saison.
    Gibt es bei Denim No-Gos?
    Bocan:
    Jeans mit Streifen auf der Seite!
    Welche Accessoires braucht man jetzt?
    Bocan:
    Die perfekten Begleiter zu
    Denims sind eine coole Lederjacke und schöne Gürtel.