Make-Up Katastrofen der Stars

Dick aufgetragen

Make-Up Katastrophen der Stars

Schlimmer geht's immer! Die schlimmsten Make-Up-Looks der Stars.

Bei so manchen Stars fragt man sich ob nur der Visagist gerade frei hatte und sie selbst Hand angelegt haben, oder ob der Visagist einen schlechten Tag hatte?

Lebkuchen-Teint
Beim Anblick von Katie Price lässt sich fest stellen, dass es "Jordan" gerne Solariumbesuchen und Bronze-Puder übertreibt. Resultat: ein Teint der vergleichbar wäre mit der Farbe eines Lebkuchens. Die dadurch schon total verunreinte Haut überdeckt sie mit Tonnen von Make-Up und extra viel Puder. Das mit dem Puder verstehen manche Damen wie Ashley Judd schon mal falsch und greifen zu Babypuder, -was dann schnell wie eine Mehl-Maske wirkt.

Diashow: Die Make Up Pannen

Was hat sich der Visagist da wohl gedacht? Miley erscheint mit weißem Pulver ums Kinn am roten Teppich.

Mit dreckigen Fingernägeln am roten Teppich? Das ist widerlich!

Was das Topmodel Tyra Banks sonst unter einer dichten Perücke versteckt, kommt jetzt zum Vorschein. Ihr deformierter Kopf.

Schauspielerin und Sängerin Tammy Grimes (78) ist ebenfalls dem Concealer zum Opfer gefallen.

Man kann es auch übertreiben. "Sonnengeküsste Haut" sieht jedenfalls anders aus, liebe Katie!

Jodie Marsh, die größte Konkurrentin von Katie Price neigt nicht nur was ihre Busengröße (70G!) betrifft zu Übertreibungen.

Baywatch-Nixe Pam trägt gerne dick Eyeliner um die Augen auf, trägt noch lieber falsche Wimpern und verwendet immer noch Lippenkonturenstift...

Ashley Judd setzte Highlights! Jedoch nicht mit einem Highlighter, sondern mit Babypuder.

Frisch und gesund auszusehen passt nicht zu Ashley Olsen's Grunge-Stil. Deswegen schminkt sie sich gerne dunkle Augenringe...

Schwester Mary-Kate mag den Vampir-Look und greift bei ihrem hellen Teint gerne zu viel zu dunklen Lippenstiften.

Cher macht Pumuckl Konkurrenz mit ihrer Frisur - das zugekleisterte Make-Up und orange-roter Lidschatten machen den Look perfekt!

Glitter-Alarm! Katie Price macht, neben ihrer Vorliebe für Solarien, gerne auch mal einen auf Barbie.

"Noble Blässe" sieht anders aus... Mischa Barton verzichtet auf Farbe.

Schimmer-Alarm!
Dem Motto weniger ist mehr folgt auch Pamela Anderson nicht. Lippenkonturenstift und All-Over Schimmer gehört trotzdem noch zu ihren Lieblings-Beauty-Tools.
Mit diesen Looks sind die Damen jedenfalls für die nächste Faschingsparty optimal "gestylt"...