Britneys Füße brauchen eine Pediküre

Ungepflegt

Britneys Füße brauchen eine Pediküre

Britney Spears ist millionenschwer. Geld für eine Pediküre will sie aber anscheinend  nicht ausgeben. So legt die Sängerin in New York wieder einmal einen etwas ungepflegten Auftritt hin.

Hornhaut, unlackierte Zehennägel und zusammen gequetschte Zehen. Man wundert sich, wenn man die Füße von Britney Spears anschaut, warum sie so wenig Wert auf ganzheitliche Körperpflege legt. Denn die Sängerin hat erst vor kurzem einen neuen Vertrag als Jurorin bei X-Factor unterschrieben, für den sie angeblich 15 Mio. Dollar bekommt.

High Heels
Bei so viel Geld sollte doch eine Pediküre drinnen sein, fragt man sich. Britney selbst schien ihr Fuß-Debakel gar nicht aufzufallen. Auf die Frage, von wem ihr Outfit stammt, sagte sie nämlich, "mein Stylist kleidet mich immer von oben bis unten ein. Am meisten dankbar bin ich ihm aber für die goldenen High Heels heute, die sind doch toll oder?" Ja, die Schuhe sind toll, mit schön pedikürten Füßen wären sie aber noch schöner anzusehen.

Diashow: Unpedikürte Füße bei Britney Spears...