Der 'reale' Christian Grey

Traummann aus Seattle

Der 'reale' Christian Grey

Es gibt ihn wirklich: Frauen fliegen auf Brayden 'Mr. Grey' Olson.

Er ist 27 Jahre alt, Single, hochgewachsen, trägt vornehmlich Anzüge und leitet seine eigene Firma. Brayden Olson aus Seattle wird in seiner Heimatstadt als 'the real-life Christian Grey' gehandelt. Der Geschäftsmann hat zwar noch keinen eigenen Helikopter, fährt dafür einen schicken BMW i8. Er handelt mit Immobilien und Technik und kann mit jungen Jahren bereits ein beträchtliches Vermögen auf seinem Konto verbuchen. Kein Wunder, dass die Frauenwelt dem charmanten Überflieger zu Füßen liegt.

 

© Facebook

 

Über 1000 Fans
Seit dem Hype um "50 Shades" reißt sich die Damenwelt um den Junggesellen: "Ich bekomme Nachrichten von Menschen, die ich nicht einmal kenne" erzählt er im Interview mit dem britischen Magazin Business Insider. Über tausend Mitglieder zählt seine Fangemeinde auf Facebook bereits, seitdem der Film in den Kinos angelaufen ist, werden es immer mehr. Frauen fliegen nach Seattle, um sich mit ihm verabreden zu können. Das eine oder andere Date hatte er schon, gibt er zu. "Das ist nur eine Phase. In ein, zwei Jahren ist die Christian Grey-Geschichte vorüber", sieht er das Phänomen gelassen.

Nur zu einer Sache äußert sich Brayden nicht: In Bezug auf seine sexuellen Vorlieben hüllt er sich in Schweigen.... eben ein richtiger Gentleman!