Golden Globes 2016

Red Carpet

Golden Globes: Die Tops & Flops

Teilen

Jennifer Lawrence entschied sich für knallrot, Jennifer Lopez erschien in gelber Robe

Die Gala zu den 73. Golden Globes in Los Angeles hat auch modische Höhepunkte geboten. Farbenfroh ging es bei Jennifer Lawrence (25) zu, die sich im lippenstiftroten Dress zeigte.Schauspielerin und Sängerin Jennifer Lopez (46) erschien zur Preisverleihung in einer langen, frühlingshaft gelben Robe und machte besonders mit ihren glitzernden Schmuckstücken aus Diamanten von sich reden.

Gaga als Marilyn
Klassisch zeigte sich diesmal die extravagante Musikerin Lady Gaga. Die 29-Jährige trug ein schulterfreies, schwarzes Versace-Kleid, das an ein Outfit aus den 1950er-Jahren erinnerte. Mit ihren platinblonden, gelockten Haaren hatte die Globe-Gewinnerin ("American Horror Story: Hotel") eine gewisse Ähnlichkeit mit der legendären Marilyn Monroe.

Flop-Kleid des Abends: Cate Blanchett im pinken Tischtuch-Albtraum!  Auch Heidi Klum setzte mit ihrem Fransenkleid ihren Flop-Kurs am Red Carpet fort!

Golden Globes 2016 - Die Tops

Amber Heard

Jennifer Lawrence

Julianne Moore

Rooney Mara

Taylor Schllling

Lady Gaga

Eva Longoria

Olivia Palermo

Jennifer Lopez

Maggie Gyllenhall

Eva Green

Amy Adams

Barbara Meier

Alicia Vikander

Zendaya

Laverne Cox

Veronica Ferres

Kate Bosworth

Rosie Huntington-Whiteley

Amy Adams

Golden Gobes 2016 - Die Flops

Cate Blanchett

Kirsten Dunst

Jane Fonda

Heidi Klum

Melissa McCarthy

Queen Latifah

Calista Flockhart

Katy Perry

Jamie Lee Curtis

Jada Pinkett-Smith

Video zum Thema: Golden Globes: DiCaprio und Lawrence räumen ab
Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.

Golden Globes 2013: Das sind die Gewinner FOTOS

Bester Nebendarsteller: Christoph Waltz (“Django Unchained”).

Beste Nebendarstellerin: Anne Hathaway ("Les Miserables"). Der Musik-Film gewannt auch in der Kategorie bestes Musical oder beste Komödie.

Bester Schauspieler in einem Filmdrama: Daniel Day-Lewis ("Lincoln").

Beste Schauspielerin in einem Filmdrama: Jessica Chastain ("Zero Dark Thirty").

Bester Schauspieler in einer Komödie oder einem Musical: Hugh Jackman ("Les Miserables").

Beste Schauspielerin in einer Komödie oder einem Musical: Jennifer Lawrence ("Silver Linings Playbook").

Bester Ausländischer Film: "Amour" (Liebe) (Frankreich, Deutschland, Österreich)

Beste Regie: Ben Affleck ("Argo"). Sein Film gewann auch in der Kategorie "Bestes Filmdrama".

Bestes Drehbuch: Quentin Tarantino ("Django Unchained").

Beste TV-Serie: "Homeland".

Beste TV-Serie (Komödie oder Musical): "Girls".

Schauspielerin Judy Foster wurde für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Golden Globes Nominierungen

Meryl Streep ist für "The Iron Lady" nominiert.

DiCaprio darf sich auch für "J. Edgar" Hoffnungen machen.

Glenn Glose ist ebenfalls für einen Golden Globe nominiert. George

Ist neben seinen schauspielerischen Leistungen auch als Regisseur für eine Statue nominiert.

Fassbender darf auch auf einen Golden Globe im Jänner hoffen.

Swinton ist für ihre Rolle in "We Need to Talk About Kevin" auf der Nominierungsliste

Gosling ist auch mit im Rennen um einen Golden Globe für "The Ides of March".

Viola Devis ist für eine Trophäe für ihre Rolle in "The Help" nominiert.Br

Brad Pitt ist mit "Moneyball" für einen Golden Globe nominiert.

Rooney ist für ihre Rolle in "The Girl With the Dragon Tattoo" auf der Golden Globe Anwärter Liste.

OE24 Logo