Schlaf-Yoga

'Besser schlafen'-Spezial

Schlaf-Yoga

Übungen für eine ruhige Nacht


1. Der Lotus-Sitz

1 Besser schlafen mit Yoga-Übungen © Pauty
Bild: (c) Pauty
Begeben Sie sich in den Schneidersitz und legen Sie die Hände entspannt auf die Knie. Daumen und Zeigefinger berühren sich. Nun ganz ruhig und tief ein- und ausatmen. 15 Mal.

2. Schlank-Pose (Stellung der freien Winde)

2 Besser schlafen mit Yoga-Übungen © Pauty
Bild: (c) Pauty
Diese Yoga-Übung reguliert den Stoffwechsel, die Herztätigkeit und Atmung: Umfassen Sie im Sitzen mit beiden Armen Ihre Beine und ziehen Sie sie fest an den Oberkörper heran. In dieser Position wieder langsam und tief ein- und ausatmen. 15 Mal.

3. Kaninchen

3 Besser schlafen mit Yoga-Übungen © Pauty
Bild: (c) Pauty
Auf eine Matte knien. Füße mit Händen umfassen und in dieser Position langsam so weit nach vor beugen, bis die Stirn am Boden ruht. Ein- und besonders tief ausatmen. 15 Mal.

Auf der nächsten Seite geht es mit 3 Übungen weiter:
- Der Pflug
- Knie-Kopf
- Relaxen

4. Der Pflug

4 Besser schlafen mit Yoga-Übungen © Pauty
Bild: (c) Pauty
Legen Sie sich bequem auf den Rücken. Nun die gestreckten Beine über den Kopf nach hinten führen, bis die Zehenspitzen den Boden berühren. Die Ellbogen ruhen am Boden. Ein paar Mal tief ein- und ausatmen, dann zurück in die Ausgangsposition. Die Pflug-Übung 15 Mal wiederholen.

5. Knie-Kopf

6 Besser schlafen mit Yoga-Übungen © Pauty
Bild: (c) Pauty
Im Sitzen die Beine parallel ausstrecken. Linkes Bein abwinkeln. Rechten Fuß umfassen. Beim Ausatmen Stirn auf rechtes Knie ablegen. Beim Einatmen zurück in Ausgangsposition. Bein wechseln. 15 Mal.

6. Relaxen

5 Besser schlafen mit Yoga-Übungen © Pauty
Bild: (c) Pauty
Zur Tiefenentspannung: In bequemer Rückenhaltung (Arme liegen parallel zum Körper) den Atem ruhig fließen lassen. Etwa fünf Minuten lang. Ihr Körper fühlt sich unbeschwert an.

Besser Schlafen- Buch © TZ Österreich
Neu. Ab sofort in Ihrer Trafik: 'Besser schlafen. Mit Test und vielen Tipps!' Mit Gutschein um 7,90 Euro.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden