So sparen Sie jede Menge Kalorien

12 Koch-Tricks

So sparen Sie jede Menge Kalorien

Bei diesen Koch-Tricks purzeln die Kilos - fast ganz von allein.

Sie haben keine Lust auf eine strenge Diät, möchten aber dennoch ein paar lästige Speckröllchen loswerden? Eigentlich ist das gar nicht so schwer, wenn Sie ein paar Tipps beherzigen. Probieren Sie diese Koch-Tricks einfach aus und leben Sie gleich ein großes Stück gesünder und figurbewusster.

Gesünder einkaufen
Kaloriensparen beginnt schon beim Einkaufen. Gerade in Fleisch verstecken sich große Mengen ungesunder tierischer Fette. Greifen Sie bei Schwein, Rind und Lamm zu Filet- statt zu Nackensteaks. Sichtbare Fettränder sollten Sie vor der Zubereitung entfernen. Pute und Huhn sind von Natur aus fettarm, wenn Sie ohne Haut gegessen werden.

Wenig Öl zum Braten
Messen Sie Öl zum Anbraten unbedingt immer mit einem Tee- oder Esslöffel ab. In den modernen beschichteten Pfannen ist meist nur wenig Fett nötig. Achten Sie darauf, dass das Öl heiß ist, bevor Sie das Fleisch in die Pfanne legen. So bildet sich schneller eine Kruste und das Fleisch saugt weniger Fett auf.

12 Tricks, die Kalorien sparen 1/12
1. Öl sprühen
Schütten Sie das Öl in die Pfanne? Damit sollten Sie aufhören! Wer einen Öl-Sprüher oder einen Pinsel verwendet, spart pro Mahlzeit locker 100 Kalorien.