Kein Sex bei diesen Warnzeichen!

Achtung

Kein Sex bei diesen Warnzeichen!

Wann die schönste Beschäftigung der Welt gefährlich für Gesundheit wird.

Sex ist gesund, soll Migräne abbauen, unser Immunsystem stärken und Orgasmen schützen vor Herzschwäche. Die Angst vor dem Herzinfarkt beim Sex gibt es trotzdem – laut einer Studie der American Heart Association ist die Wahrscheinlichkeit des Herztods aber eher gering: Weniger als 1 Prozent aller Herzinfarkte passieren bei "Bettgschichtln“.

Wann die Gefahr vor Herzinfarkt bei Sex trotzdem steigt und wann Sie der Gesundheit wegen auf Sex verzichten sollten haben wir für Sie recherchiert:

Hier sollten Sie auf Sex verzichten: 1/4
 Kurzatmig beim Treppensteigen
Wer bei leichter körperlicher Aktivität wie Treppensteigen Atemprobleme, Herzrasen oder Brustschmerzen hat, der sollte auf jeden Fall auf Sex verzichten, vor allem wenn er bereits einen Herzinfarkt hatte.

Mehr zum Thema:

Die Weltrangliste der Penis-Größen

Können Sie Ihren Penis noch sehen?

Das ist der Orgasmus einer Frau

Sind Sie auf Facebook? Werden Sie Freund von Oe24-Gesundheit!

100 Sex-Fakten: 1/100
1. Bei Scheidenkrampf muss der Notarzt kommen
Den sogenannten Vaginismus gibt es – Dabei verkrampft der Beckenboden und ein Teil der Vaginalmuskulatur, ein Eindringen wird so erschwert. Die Horror-Vorstellung dass ein Scheidenkrampf während des Sex auftritt und das Paar nur durch Feuerwehr oder Rettung getrennt werden kann, stimmt aber keinesfalls.