Das ist der Orgasmus einer Frau

Mit Video

Das ist der Orgasmus einer Frau

Was im Gehirn passiert, wenn Frau einen Orgasmus durchlebt.

Die verschiedenen Phasen des weiblichen Orgasmus werden in diesem Film das erste mal sichtbar. Eine Testperson stimulierte sich im MRT selbst, dabei wurde ihre Hirnaktivität aufgzeichnet. Die Bilder wurden zusammengefügt und zu diesem Film gemacht.

Hier ist zu erkennen, wie sich die Aktivität in den verschiedenen Hirnbereichen verändert. In Gelb und Rot werden Regionen des Hirns angezeigt und die Phasen von Erregung, Höhepunkt und Entspannung dargestellt. Während dem Orgasmus wird das Gehirn mit Sauerstoff überflutet.

Dunkelrot markiert dabei die niedrigste Aktivät, während gelb und weiß die höchste Aktivitätsstufe anzeigt. Der Orgasmus wird als erstes im Kleinhirn sichtbar und verlagert sich während des Höhepunkts in die Bereich des Vorder- und Zwischenhirns.

Sind Sie auf Facebook? Werden Sie Freund von Oe24-Gesundheit!

100 Sex-Fakten: 1/100
1. Bei Scheidenkrampf muss der Notarzt kommen
Den sogenannten Vaginismus gibt es – Dabei verkrampft der Beckenboden und ein Teil der Vaginalmuskulatur, ein Eindringen wird so erschwert. Die Horror-Vorstellung dass ein Scheidenkrampf während des Sex auftritt und das Paar nur durch Feuerwehr oder Rettung getrennt werden kann, stimmt aber keinesfalls.