Stars bei der Fashion Week

New York

Stars bei der Fashion Week

Die Creme de la Creme der Promiszene trifft sich derzeit in New York zu den angesagtesten Shows.

Obenauf natürlich die Fashionista-Liga, die man auf jeder Fashion Week antrifft: Zum Beispiel Olivia Palermo und Alexa Chung. So wurde Chung bei Next, Marchesa, Proenza Shouler und einigen mehr gesehen. Die Stil-Ikone ist selbst gerade dabei, ein Label zu gründen und schaut den Designern daher ganz genau auf die Hände. Anna Dello Russo, Vogue Japan Chefin, kam um sich Alexander Wang anzusehen. Die Styles des avantgardistischen Designers passen auch perfekt zu der extravaganten Mode-Lady. Bald erwarten wir ihre Schmuck-Kollektion für H&M, die nicht weniger auffallend sein wird, als sie selbst. Auch die neue Carrie Bradshaw, Schauspielerin Ann Sophia Robb, übt sich schon ganz in der Rolle als Modevorbild und wurde in der ersten Reihe von Timo Weiland gesichtet. Natürlich darf auch eine Kim Kardashian nicht fehlen, von der wir hoffen, dass sie noch einige positive Fashion-Einflüsse bekommt. Auch Kate Bosworth ist bei vielen Shows vertreten und wie sie Backstage verrät, dabei, ein eigenen Label zu gründen.

Outfitwechsel
Anna Wintour ist wieder auf Marathon. Jedoch nicht in sportlicher Hinsicht, sondern im Abgrasen von Shows. Obwohl der permanente Kleiderwechsel sicher auch einiges an Fitness verlangt. So wurde sie an einem Tag in drei (!) Outfits gesichtet. Unter Anderem hat sie Rag&Bone, Jason Wu und Altuzarra mit ihrer Anwesenheit geehrt. Bei Altuzarra wurde auch Schönheit Kate Bosworth angetroffen, die in ihrem cremefarbenen Outfit ein Leckerbissen für die Fotografen war. Solange Knowles war auch bereits auf zwei Shows zu sehen  und mit ihrer Afro-Frisur auch nicht zu übersehen. So rockte sie im Anzug bei Tibi und war auch bei der Show von Suno ein Hingucker in ihrem Outfit. Stacey Keibler ist brav bei Vera Wang in der Front Row gesessen und hat dann bei Marches ihren Auftritt als Sirene gehabt, in Signalrot! Sie ist die Meisterin des konzentrierten Blicks, der kritisch die Kleider beurteilt. Auch Tyra Banks sah ihren jüngeren Kolleginnen gut zu, während Julian Moore sich kaum vor Fotografen retten konnte. Kein Wunder, so sah sie umwerfend aus, als sie zur Reed Krakoff Show kam, wo man auch Rachel Zoe vorfand. Diese zeigte ebenfalls eine eigene Show.

Diashow: Die Stars der NY- Front Row

Die Stars der NY- Front Row

×