Pink, Rot & Gold: In diesen Farben funkelten die Promi-Damen am Opernball

Glitzer & Glamour

Pink, Rot & Gold: In diesen Farben funkelten die Promi-Damen am Opernball

Teilen

Der 66. Wiener Opernball ging gestern Abend über die Bühne und es gab Glamour, wohin das Auge reicht. Die zahlreichen Promi-Damen zeigten sich in den schönsten Roben. Viel Glitzer, Rot und Pink stechen dabei besonders hervor.

Der Opernball sorgte dieses Jahr wieder für viele Styling-Highlights. Unter den 5000 Gästen funkelte eine Frau schöner als die andere. Pink, Rot und Gold stechen dabei als klare Trendfarben hervor.


Viel Glitzer und Glamour

ATI03708.jfif
© Tischler
× ATI03708.jfif

Für einen besonders schillernden Auftritt sorgte Priscilla Presley. Als diesjähriger Stargast von Richard Lugner nahm sie gestern Abend in der Loge des Baulöwen Platz, wo die 78-Jährige in einem auffälligen glitzernden Kleid alle Blicke auf sich zog. Sie trug ein bodenlanges Pailletten-Kleid mit extravaganter Samtschleife. Passend dazu kombinierte sie eine Tasche von Jimmy Choo und Schuhe von Balenciaga.

miri.jfif
© Tischler
× miri.jfif

Die Star-Moderatorin Miriam Weichselbraun funkelte ebenfalls in einer Pailletten-Robe. Dabei entschied sie sich für eine Traumrobe von Jenny Packham, die sie bereits einmal bei „Dancing Stars“ getragen hat.

ATI04304.jfif
© Tischler
× ATI04304.jfif

Auch Leona König setzte auf viel Glitzer und Glamour und erschien in einer goldenen Traumrobe von dem libanesischen Designer Zuhair Murad.

Pink Floyd

Passend zum diesjährigen Blumenschmuck, Pink Floyd, entschieden sich viele Stargäste für den Pink-Ton.

pinknk.jfif
© Tischler
× pinknk.jfif

Bereits zum vierten Mal eröffnete Maria Angelini-Santner gemeinsam mit ihren Bruder Christoph den Opernball. Dafür wählte die Profitänzerin und „Dancing Stars“-Jurorin eine pinke Robe vom Wiener Label Laskari, für die 23 Meter Chiffon verarbeitet wurden.

pinnj.jfif
© Tischler
× pinnj.jfif

Auch Serena Saenz wählte die Farbe Pink und trug ein Tüllkleid mit süßen Schleifen auf den Schultern.

Pink, Rot & Gold: In diesen Farben funkelten die Promi-Damen am Opernball
© Fuhrich

Beauty Powerfrau Judith Williams setzte mit ihrem Kleid von Rhea Costa den Pink-Trend fort und kombinierte dazu funkelnden Schmuck von Swarovski.

Rote Opulenz

Die Farbe Rot liegt wohl heuer sehr im Trend. Zahlreiche prominente Damen entschieden sich für die Farbe der Liebe.

Pink, Rot & Gold: In diesen Farben funkelten die Promi-Damen am Opernball
© Tischler
× Pink, Rot & Gold: In diesen Farben funkelten die Promi-Damen am Opernball

Für einen Wow-Effekt sorgte vor allem Lily Paul-Roncalli, die auf eine dunkelrote Glitzerrobe von Alexis F. Gonzalez setzte.

rott.jfif
© Tischler
× rott.jfif

Rot ist auch bei ORF-Moderatorin Lilian Klebow angesagt. Sie begleitete uns erstmals in einer roten Robe von Alexandra Gogolok-Nagl durch den Abend.

ATI04224.jfif
© Tischler
× ATI04224.jfif

Nina Proll strahlte ebenfalls in Rot. Die „Vorstadt-Weiber“-Schauspielerin trug eine Robe von J.C. Hoerl.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo