Montana feiert 100 Jahre Glacier-Nationalpark

Mit zahlreichen Veranstaltungen feiert der US-Bundesstaat Montana die Gründung des Glacier-Nationalparks vor 100 Jahren. Vorgestellt werden die Aktivitäten im Jahr 2010 auf der neuen Internetseite www.glaciercentennial.org. Darauf weist die Tourismusvertretung der Rocky-Mountains-Staaten in Frankfurt hin.

Im Jubiläumsjahr sollen nach ihren Angaben außerdem mehr Wanderwege im Park und eine neue Plattform zur Wildtierbeobachtung angelegt werden. Der Glacier-Nationalpark mit seinen Bergen, Gletschern, Prärien und Wäldern liegt im Nordwesten Montanas an der Grenze zu Kanada. Gegründet wurde er laut dem Tourismusamt am 11. Mai 1910. Seit dem Jahr 1932 bildet er mit dem Waterton Lakes Nationalpark in der kanadischen Provinz Alberta ein gemeinsames Schutzgebiet.

INFO: http://www.glaciercentennial.org/; http://www.nps.gov/glac