Yoga-Hosen im Test

Sportswear

Yoga-Hosen im Test

Wo gibt es Sportwear und Yoga Kleidung zum besten Preis?

Sie sind auf der Suche nach der perfekten Yoga-Hose? Wir haben Sportwear verschiedener Labels einem Test unterzogen. Wo stimmt das Preisleistungsverhältnis und welche Teile halten, was sie versprechen? Hier unsere Test-Ergebnisse:

                                                  

© Hersteller

Von links nach rechts: Schwarze Yoga-Pant von MANGO, Two-Tone Yoga-Hose von Wellicious, Lila und Blaue Wellness-Hose von Hofer und Sportswear von Tchibo.

Mango: Sportmode vom spanischen Label

Preis/Leistung. Bei Mango ist Sportbekleidung zu guten Preisen erhältlich, darunter T-Shirts, Shorts, Yoga Hosen und Sweatshirts. Die Preise für Yoga Hosen liegen je nach Modell bei zwischen 14.99 Euro und 29,99 Euro.

Trendfaktor.Die Sport-Kollektion bei Mango besticht durch klassischen Schnitt und höchsten Tragekomfort. Die verwendeten Materialien Stretch und atmungsaktive Baumwolle, bieten die nötige Bewegungsfreiheit für Yoga-Umkehrstellungen. Die Baumwoll-Stretch Mix Hosen sind mit druckfreien Flachnähten und Taillenbund mit Tunnelzug für einen sicheren Sitz ausgestattet und Leggings mit Schlank Effekt versprechen eine gute Figur beim Sport und in der Freizeit.

Gesamtbewertung: Gut

  • Tchibo: Funktionale Kleidung zu guten Preisen

Preis/Leistung. Erstaunlich gut schneidet auch die Tchibo Yoga Kleidung ab. Die Yoga Hosen sind gut verarbeitet, funktional und angenehm zu tragen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr ansprechend: Yoga Hosen bei Tchibo sind bereits ab 24,95 Euro erhältlich.

Trendfaktor.Klassisches Schwarz und funktionaler Schnitt versprechen ausgezeichneten Tragekomfort, der durch den Einsatz eines Bündchens mit Fersenaussparung, der auch als Fußstulpe getragen werden kann, erhöht wird. Die Hosen bestehen aus weichem Baumwoll-Stretch, der aus Baumwolle aus kontrolliertem, biologischem Anbau produziert wir – Tchibo ist nämlich Mitglied von Textile Exchange, einer gemeinnützigen Organisation zur Förderung des ökologischen Baumwollanbaus.

Gesamtbewertung: Sehr gut    

  • Hofer: Kleine Auswahl aber gute Qualität

Preis/ Leistung.Preislich unschlagbar und ein echtes Schnäppchen sind die Yoga Hosen von Hofer. Sie sind ab 9,99 Euro in allen Hofer-Filialen erhältlich.

Trendfaktor.Die Hosen von Hofer versprechen angenehmen Tragekomfort durch einen hohen Elastan-Anteil und sind in unterschiedlichen Längen erhältlich. Auch bei Hofer wird Wert auf faire Produktion gelegt: Die verwendete Baumwolle entspricht den internationalen Fairtrade-Standards und mit dem Kauf dieser Produkte wird die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Baumwollproduzenten in Entwicklungsländern, ebenso wie der Umweltschutz gefördert. Einziges Manko: Die Yoga Hosen von Hofer sind in nur wenigen Modellen erhältlich.

Gesamtbewertung: Gut

 

  • Wellicious: hochwertige Yoga- und Loungewear

Preis/Leistung.Preislich ist für die Yoga Hosen von Wellicious je nach Modell zwischen 55,95 und 99,95 Euro zu zahlen, wodurch sie eher im preislichen Obersegment liegen.  Erhältlich ist die Kleidung von Wellicious in ausgewählten Yoga Studios und im Online Shop des Unternehmens.

Trendfaktor. Das Londoner Yoga-Fashion Label Wellicious bietet eine große Auswahl an High Quality Produkten an, die preislich teurer sind als die bisher vorgestellten Hosen, jedoch durch sehr gute Qualität bestechen. Was Wellicious von anderen Anbietern unterscheidet: Sie produzieren ausschließlich in Europa und engagieren sich für nachhaltige Produktion. Dabei verbinden sie ihr Unternehmenscredo mit stylischer Yoga- und Loungewear und orientiert sich an den neuesten Modetrends der Fashion-Industrie – momentan sehr gefragt sind etwa warme Caffe Latte Töne und anregende Rottöne.

Gesamtbewertung: Sehr gut

Fazit
Qualitativ hochwertige Yoga Kleidung kann in allen Preisklassen gefunden werden und die meisten Yoga-Zubehör Hersteller setzen neben stylishem Design der Kleidung auch auf nachhaltige Produktion und die Verwendung von Baumwolle aus fairem Anbau. Die Preisunterschiede ergeben sich aus der Produktionsweise und den verwendeten Materialien, sagen aber im Fall von Yoga Hosen nicht unbedingt etwas über ihre Qualität aus. Der Vergleich lohnt sich aber und dann ist auch für jeden Geldbeutel und Geschmack etwas dabei.