Lippenbekenntnisse

Wie man Victoria’s Secret Models verführt

Teilen

Nun werden die Gebete der Männerwelt erhört: Miranda und Co verraten wie man ihr Herz gewinnt.

Blumen, Kerzenlicht-Dinner oder einfach nur zuhören, was die Frau zu sagen hat. Überraschend traditionell sind die Antworten der Frauen, die so schön und sexy sind, dass ihnen weltweit die Männerherzen zufliegen.

Verführerisch
Miranda Kerr gibt zu, dass sie es genießt wenn man ihr langsam die Bluse aufknöpft. O la la! Lindsay Ellingson verrät, dass für sie Blumen ein guter Weg sind und man(n) mit Bodenständigkeit punkten kann, während für Alexandra Ambrosio die Augen Bände sprechen. Behati Prinsloo verrät: „Er muss zuhören, was ich zu sagen habe. Und ich habe viel zu sagen.“  Interessant ist auch, was laut den Girls nicht funktioniert. Da wäre zum Beispiel eine Erin Heatherton, die der Meinungs ist, dass Unhöflichkeit der absolute Abtörner ist. Candice Swanepoel wiederrum findet ein schleimiges: „Hey, Baby“ entsetzlich. Die Bekenntnisse sind Teil der neuen Lingerie-Kampagne, die den vielversprechenden Namen „Very Sexy Seduction“ trägt. Begleitend kommt das Parfüm „Seduction Orchid“ auf den Markt.  

                                            

Wie man Victoria’s Secret Models verführt
© www.victoriassecret.com

Die wunderschönen Ladies sind gerade tief in den Vorbereitungen zur jährlichen Victoria’s Secret Modeschau versunken, da wird trainiert, was das Zeug hält (wir berichteten). Am 4. Dezember ist es dann soweit, bei der Runway Show werden auch Größen wie Rihanna und Justin Bieber auftreten.

Traurigerweise ist von den vielen Models nur eines noch Single: Lindsay Ellingson - also lassen wir den Verführungskampf beginnen.

Lesen Sie auch:

Erin Heatherton zeigt sexy Push Up-BH

Candice Swanepoel modelt am Strand

Victoria's Secret zeigt sexy Sportmode

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.

Fitness-Tipps der Victoria's Secret Engel

Das höchtsbezahlteste Model der Welt schwört auf eine Diät ohne Zucker und vermeidet auch Alkohol. Nur alle 15 Tage erlaubt sie sich den Genuss von Fleisch. Ihr Sport ist Kampfsport und so praktiziert sie Kung Fu, sogar bis 2 Wochen vor der Geburt ihres ersten Kindes. „Ich habe keine Angst vor harter Arbeit, was auch immer es ist.“, meint sie.

Die 27-jährige lebt auf einer kohlehydrat- und zuckerfreien Diät und zählt Boxen, Springschnurspringen und hinter ihrem Sohn herlaufen als ihre Sportarten. „Ich mache viel Beinarbeit, damit der Po in Form bleibt.“, verrät sie.

Die Brasilianerin gibt zu vor den Catwalk-Shows zweimal am Tag mit einem Personal Trainer zu trainieren und sich nur von Proteinshakes und Wasser zu ernähren. 12 Stunden vor der Show trinkt sie nichts mehr denn „austrocken hilft eine Kilos purzeln zu lassen“, Klingt sehr ungesund. In der showfreien Zeit ernährt sich das Model hauptsächlich aus Proteinen und verzichtet auf Kohlehydrate und Zucker.

Die Blondine betreibt Yoga und boxt, wobei beides vor einer Show intensiviert wird. Ansonsten kontrolliert sie ihre Essensportionen strikt und isst nur eine Portionsgröße, die in ihre Hand passt. „Ich esse viel Gemüse, trinke viel Wasser und auch viel Fleisch, weil ich Muskeln aufbauen will.“, erzählt sie.

Die mittlerweile 39-jährige war eine der langgedientesten Engel und war schon 2 Monate nach der Geburt ihres 4.Kindes bereits wieder am Catwalk. Dank täglichen Work-Outs mit einem Medizinball und Gewichten bleibt sie in Form. In ihrer Diät finden sich frische Früchte und viel Gemüse. „Der Schlüssel zu einer gesunden Diät ist es so wenig wie möglich zu essen, dass aus einem Sackerl oder einer Box kommt.“, meint sie weise.

Das Model schwört auf Yoga und isst eine bluttypgerechte Diät, Fleisch wird vermieden.

Die zweifache Mutter betreibt Pilates und Yoga bis zu dreimal die Woche und eine 10-Tagessession vor einer Show. „Ich denke, ich bin heute besser in Form als vor 10 Jahren, aber zu einem Preis: ich bekomme Rückenschmerzen.“, erzählt sie.

Die erst 19-jährige ist momentan das meist gefragte Model. Sie meint, dass sportlich bleiben sie in Form hält. „Ich bin sehr athletisch und war es immer. Egal ob ich laufe, Rad fahre, schwimme oder tanze, ich mag mich einfach immer bewegen.“

Sie folgt den Diätempfehlungen von Supermodel Cindy Crawford, nur glutenfrei zu essen. „Cindy meinte, es ist wichtiger, was man isst, als welches Work Out man betreibt.“

Die Kalifornierin liebt Fun-Sport wie Hip Hop Tanzklassen, sowie Kafttraining und zweimal die Woche Yoga. „Ich tanze seit 10 Jahren, wenn ich Sport betreibe, mag ich wenn es nicht ernst zugeht.“ Essenstechnisch mag sie sich gar nicht kontrollieren, sie bevorzugt es zu essen und später wieder abzuarbeiten. „Ich liebe Cheeseburger und mag Apfelchips und dunkle Schokolade, dann mach ich halt zwei Extraklassen Tanz.“

Victoria'S Secret sexy Sportkampagne

Victoria' Secret neue Push Up BHs

Candice Swanepoel in Victoria's Secret-Beach