Neues Gebiss im TV gewonnen

Unglaubliche Verwandlung

Neues Gebiss im TV gewonnen

Ihr Ex-Mann schlug ihr die Zähne aus: Nun krempelt die Rumänun Gabriela Ionescu ihr Leben um.

Jahrelang litt die Rumänin Gabriela Ionescu unter ihrem gewalttätigen Ehemann. Als sie sich mit 27 Jahren von ihm schieden ließ, war ihre Zahnfront kaum noch vorhanden. Es dauerte nicht lange, bis Gabriela wieder heiratete: Die Angst vor der Einsamkeit und ihre Selbstzweifel trieben sie in die Arme eines Mannes, der sie „alt und unnütz“ schimpfte. „Ich wollte niemanden besuchen, weil ich nichts anderes als Suppe essen konnte. Die Beleidigungen meines Mannes machten alles noch schlimmer, mein Selbstwert war am Boden“, erinnert sie sich. Die „Menschen auf der Straße gingen mir aus dem Weg“, erzählt sie weiter.

© PRO TV

Totalveränderung
Ein neues Gebiss konnte sich Gabriela nicht leisten. Also bewarb sie sich bei einer rumänischen Reality-TV-Show, die Kandidaten einen kosmetischen Eingriff spendierte. Sie konnte ihr Glück kaum fassen, als sie es in die Show schaffte. Ihr Gebiss wurde erneuert und auch der Look wurde von Stylisten überarbeitet. Nach dem Show-Auftritt änderte sich ihr Selbstbewusstsein – und auch ihr Leben. Endlich hatte sie die Kraft, sich von ihrem Mann zu trennen. „Ich habe ein neues Leben, ich fühle mich toll, ich bin glücklich. Ich habe neue Freunde und ausschließlich positive Menschen um mich“, strahlt die neue Gabriela.