Liebes-Aus: Promi-Trennungen 2011

Getrennte Wege

Liebes-Aus: Promi-Trennungen 2011

Jennifer Lopez und Marc Anthony lassen sich nach sieben Jahren Ehe scheiden.

Nach sieben Jahren Ehe und den dreijährigen Zwillingen Emme und Max gehen die Latino-Stars Jennifer Lopez und Marc Anthony nun getrennte Wege. Damit ist bereits die dritte Ehe der Sängerin gescheitert. Aber auch für andere Promis steht das Jahr 2011 nicht gerade unter einem Liebes-Stern.

Testen Sie hier, wie scheidungsgefährdet Ihre Ehe ist!

Getrennte Wege
Viele Promis beendeten 2011 ihre Beziehungen. Allen voran Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver, die einen Rosenkrieg inklusive heimlichen Sohn und Doppelleben austragen. Aber auch die immer wieder von Trennungsgerüchten überschattete Beziehung von Justin Timberlake und Jessica Biel endete 2011. Damit sind sie nicht alleine: Paris Hilton und Cy Waits, Sienna Miller und Jude Law, Shakira und Antonio de la Rua sowie Hyden Panettiere und Wladimi Klitschko sowie einige andere Promipärchen gehen wieder getrennte Wege.

Diashow: Promi-Trennungen 2011

Promi-Trennungen 2011

×

    Trennung vor der Heirat

    Elisabetta Canalis probierte, was schon viele Frauen vor ihr wollten, doch scheiterte. Heiratsmuffel George Clooney blieb standhaft und ist jetzt wieder Single. Für Playboy Hugh Hefner kam es noch schlimmer. Eine Woche vor dem Hochzeitstag ließ ihn Bunny Crystal Harris sitzen. Zum Glück hat er noch andere Häschen, die ihn aufmuntern können.