Kinder-TV-Show für Heidi Klum

'Seriously Funny Kids'

Kinder-TV-Show für Heidi Klum

Neues Projekt. Heidi Klum wird Moderatorin einer neuen Kindersendung die 2011 starten soll.

Heidi Klum für Kinder
Das Topmodel hat einen Vertrag mit dem amerikanischen Fernsehsender Lifetime unterschrieben und soll eine Kindersendung moderieren. 'Seriously Funny Kids', so der Arbeitstitel der neuen Show, soll Klum in zunächst 20 Folgen in Interaktion mit Kindern zeigen.

In einem Statement lässt die 'Germany's next Topmodel'-Moderatorin verlauten: "Jemand hat mal gesagt: Arbeite niemals mit Kindern oder Tieren - also habe ich mich entschlossen, die Tiere wegzulassen und mich an die Kinder zu halten. Nickerchenzeit, Spielzeit und Essenszeit sind meine Favoriten, wundert es da irgendwen, dass ich so gut mit Kindern klarkomme? Ich habe vier Kinder unter sechs Jahren, und um ehrlich zu sein, amüsiere ich mich mit ihnen manchmal mehr als mit Erwachsenen. Sie sind unzensiert, unvorhersehbar und unfassbar komisch. Die Kinder werden die absoluten Stars der Show sein."

'Seriously Funny Kids' ist damit die zweite TV-Show, die Klum in Amerika moderiert. Für die Castingshow 'Project Runway' wurde die 37-Jährige sogar für einen Emmy - den amerikanischen Fernsehpreis -nominiert. Auf den deutschen Bildschirmen ist sie im Frühjahr auch endlich wieder mit neuen Folgen der ProSieben-Show 'Germany's next Topmodel' zurück.

Diashow: Victoria's Secret: Heidi Klum in Dessous - das ist vorbei

Victoria's Secret: Heidi Klum in Dessous - das ist vorbei

×