Kate Upton: Schon wieder eine Photoshop-Panne

Warum wird sie schlanker geschummelt?

Kate Upton: Schon wieder eine Photoshop-Panne

Immer wieder passieren Fehler bei der Retusche. Nun zeigt sich das Model ohne Achselhöhle.

Photoshop ist ein nicht mehr wegzudenkendes Tool im Bereich der Fotografie. Beinahe alles, was in Zeitschriften, Magazinen oder auf Plakatwänden landet, wurde zuvor digital retuschiert. Dass bei diesem Prozess jedoch des Öfteren der ein oder andere Fehler passiert, ist nichts Neues. Immer wieder zeigen sich Models mit unrealistischen Körperproportionen oder gar mit abgeschnittenen Armen. Kate Upton ist nun das neueste Photoshop-Opfer.

Photoshop-Panne
Irgendetwas stimmt an Uptons Aufnahme im Modemagazin Harpers Bazaar einfach nicht:
Das sexy Model wird regelmäßig in ziemlich knappen Bikinis abgelichtet. Auf dem Bild, das die 22-Jährige in einem figurbetonten Badeanzug zeigt, wurde mit der Bildbearbeitung jedoch deutlich übertrieben: Die Achselhöhle fehlt, da ihre Arme etwas schlanker gemacht wurden.

Kates rechte Achselhöhle fiel der digitalen Nachbearbeitung zum Opfer. Im Foto-Vergleich sieht man gut, was echt ist und, was perfektioniert wurde. Kate ist zurzeit eine der begehrtesten Frauen. Warum ihr also unnötig ein paar Kilos weggeschummelt werden müssen, sei mal so dahingestellt. Nötig wäre es auf jeden Fall nicht gewesen. Das Models sieht nämlich auch mit ein ganz klein wenig fülligeren Armen einfach nur umwerfend aus, wie zahlreiche unretuschierte Bilder beweisen.

Diashow: Kate Upton modelt für Victoria's Secret

1/12
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
2/12
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
3/12
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
4/12
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
5/12
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
6/12
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
7/12
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
8/12
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
9/12
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
10/12
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
11/12
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
12/12
Kate Upton modelt für Victoria's Secret
Kate Upton modelt für Victoria's Secret