Querschnittgelähmter überrascht Braut mit Tanz

Tränenreiche Hochzeit

Querschnittgelähmter überrascht Braut mit Tanz

Nur vier Monate nachdem Seargent Joey Johnson Michelle bei einem Konzert kennenlernte, verlor er bei einem Unfall sein Bein. Seitdem sitzt der US Veteran im Rollstuhl - hüftabwärts ist er gelähmt. 2013 hielt er um Michelles Hand an, in diesem Sommer ließ sich das Paar trauen.

http://www.linnealiz.com/joey-michelle-2 © http://www.linnealiz.com/joey-michelle-2

Für die Hochzeit ließ sich Joey etwas ganz besonderes einfallen. MIthilfe seiner Freunde fertigte er eine Hebevorrichtung an, die es ihm ermöglichen sollte, seine Frau mit einem Hochzeitstanz zu überraschen. Zu "A Thousand Years" von Christina Perri bat er seine ihm frisch Angetraute zum traditionellen Hochzeitstanz. Nicht nur Michelle und Joey kamen die Tränen, als sie diesen wichtigen Moment auf Augenhöhe teilen konnten - auch die anwesenden Familienmitglieder und Freunde waren von ihrem Hochzeitstanz gerührt. "Jeder in dem Saal hat geweint", erzählte Michelle im Interview gegenüber People. Sehen Sie hier das Video.

Video zum Thema Querschnittgelähmter überrascht mit Tanz

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

 

 

 

                                                                                                  Foto: www.linnealiz.com


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum