Jean Paul Gaultier in königlicher Begleitung

Designer kam mit Queen-Double

Jean Paul Gaultier in königlicher Begleitung

Jean Paul Gaultier ließ es sich nicht nehmen, die Eröffnung seiner Retrospektive in London zu einem großen Spektakel zu stilisieren. Alles, was in der britischen Society Rang und Namen hat, kam zum Event. Wenn man nicht genauer hinsieht, könnte man sogar glauben, dass der Designer in Begleiter der Queen kam. Eine Dame in königlichem Aufzug kam eine Arm in Arm mit dem französischen Modemacher.

Queen Double
Eine lässig um die Schulter getragene Lederjacke verriet jedoch die betagte Frau - Jean Paul Gaultier wurde von einem Queen-Double begleitet. Unter den Gästen wurde sogar gemunkelt, dass es sich beim der Doppelgängerin um Gaultiers Mutter handelt.

Bis zum 25. August hat man die Gelegenheit im Londoner Barbican die Jean Paul Gaultier-Ausstellung zu besichtigen. Unter den Exponaten befindet sich auch Madonnas legendärer Spitz-BH, den der Designer entworfen hat.

          jpg © www.pps.at , Photo Press Service

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum