Diese Verkäuferin rettet gerade ein Leben

Alltagsheldin

Diese Verkäuferin rettet gerade ein Leben

Verkäuferin Rebecca Montano aus Arvada, Colorado, sorgt gerade für Headlines, nachdem ihr schnelles Handeln das Leben eines Babys gerettet hat.

Montano rechnete gerade eine Kundin ab, und zu Anfang schien auch alles so wie immer. Sieht man sich die Bilder der Überwachungskamera an, sieht man auch, wie die Kundin, die ein kleines Baby hält, mit Montano plaudert. Plötzlich sieht die aufmerksame Verkäuferin, dass der Blick der jungen Mutter glasig wird und sie nicht mehr länger auf ihre Fragen reagiert, obwohl Rebecca versuchte, sich mit ihr zu unterhalten und das Baby zum Lachen zu bringen.
Rebecca erzählt: „Ich wollte das Baby zum Lachen bringen, weil ich Babys liebe! Ich bin Mama und sogar schon Oma! Dann schaute ich die Mutter an und merkte, dass irgendetwas nicht stimmte, sie starrte richtig ins Nichts. Meine Instinkte forderten ein Handeln.“

Lebensretterin

Sie befürchtete das Schlimmste, und ihre erste Reaktion war es, der Mutter das Kind aus den Armen zu nehmen. „Die Mutter war wie in einer eigenen Welt. Ich sagte „Ich muss ihr Baby nehmen!“ doch sie reagierte nicht.“ Rebecca Montano nahm das Kind und nicht mal eine Sekunde später kollabierte die Mutter und sank zu Boden.

Die Verkäuferin rief sofort den Notarzt, während ein anderer Kunde herüber eilte, um sich um die Mutter zu kümmern, die einen schweren Krampfanfall erlitt. Zum Glück war die Rettung schnell vor Ort.

Kind und Mutter geht es nun zum Glück wieder gut. Doch hätte Rebecca nicht so schnell gehandelt, hätte sich das Kind bei dem Fall der Mutter lebensbedrohlich den Kopf anhauen können. Dank Rebeccas Voraussicht ist das jedoch nicht passiert. Die Mutter kam bereits einen Tag später wieder in das Geschäft, um sich bei dieser absoluten Heldin für ihre Hilfe zu bedanken.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum