Nicole Richie ist giftig (grün)

Grünes Licht

Nicole Richie ist giftig (grün)

Das It-Girl macht vor, wie man die eher ungeliebte Farbe richtig stylt.

Bei einer kühlen und normalerweise in der Modewelt eher zurückhaltend verwendeten Farbe wie Grün denkt man für gewöhnlich nicht gerade an ein modisches Statement mit Alarmwirkung. Doch Nicole Richie macht mit ihrer Outfit alles richtig und beweist und, dass man manchmal auch giftig (grün) sein darf.

Rundum gelungen
Bei einem kleinen Ausflug zu "The View"-Studios in New York glänzte die 33-Jährige in einer knallig grünen Seidenbluse. Die eng anliegende schwarze Hose mit Goldapplikationen verliehen dem Outfit etwas Spielerisches, während ihr die hohen Pumps und die streng nach hinten gebundenen Haare dennoch Seriosität verliehen.

Hier hat Nicole Richie defintiv alles richtig gemacht und bekommt von uns grünes Licht für den tollen Modeherbst.

Diashow: Nicole Richies Haar-Experimente

1/12
Nicole Richie
Nicole Richie
2/12
Nicole Richie
Nicole Richie
3/12
Nicole Richie
Nicole Richie
4/12
Nicole Richie
Nicole Richie
5/12
Nicole Richie
Nicole Richie
6/12
Nicole Richie
Nicole Richie
7/12
Nicole Richie
Nicole Richie
8/12
Nicole Richie
Nicole Richie
9/12
Nicole Richie
Nicole Richie
10/12
Nicole Richie
Nicole Richie
11/12
Nicole Richie
Nicole Richie
12/12
Nicole Richie
Nicole Richie