Das ewige Gerücht

Das ewige Gerücht

Brangelina sollen ihre Hochzeit planen

Bescheidene Hochzeit
"Brad und Angie sind außergewöhnlich zurückgezogene Menschen und sie sind stolz darauf, bescheiden zu sein und kein Geld zu verschwenden", erklärt ein Freund der beiden. "Eine übertriebene Strand-Feier mit hunderten Gästen wird es nicht geben."
Seit fünf Jahren leben die beiden nun zusammen. In diesen fünf Jahren haben sich sechs Kinder angesammelt und die sollen der eigentliche Grund sein, warum das Power-Duo überhaupt daran denken soll, zu heiraten.

Alles für die Kinder
Warum die Beiden allerdings wegen der Kinder heiraten wollten, wäre uns schleierhaft.
Das ist mindestens genauso over, wie wegen der Kinder zusammen zu bleiben.
Der Sechser-Bunch wäre auch ohne "Ja, ich will - und du auch Brad" - gut versorgt. Millionenschwere Eltern zu haben, das muss die wirkliche Last sein, nicht die, dass Brangelina in wilder Ehe bisher 3 Kinder gezeugt haben und drei adoptiert.

Alle sind gut versorgt.
Aber vielleicht möchten Jolie und Pitt es ja aus Liebe tun - dann würden wir auch JA dazu sagen.