Sarah Harding eröffnete Nachtclub in London

Artikel teilen

Die britische Sängerin Sarah Harding (Girls Aloud) möchte im Gastronomiegewerbe Fuß fassen. Wie der "Daily Star" auf seiner Website berichtet, haben die 27-jährige Blondine und ihr Freund Tom Crane diese Woche gemeinsam mit zwei Partnern einen Nachtclub in London eröffnet.

Zum Start waren unter anderem die Boyband JLS und die Sugababes als prominente Gäste eingeladen. Es soll bis in die frühen Morgenstunden gefeiert worden sein und ausgesprochen feucht-fröhlich zugegangen sein.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo