Dating-Studie: Diese Berufe gelten als besonders attraktiv

Sex-Appeal

Dating-Studie: Diese Berufe gelten als besonders attraktiv

Teilen

Manche Berufe haben nun mal mehr Sex-Appeal als andere. Welche das sind, verraten wir nachstehend.

Beim Dating ist die Frage danach, welchen Beruf man ausübt, oft einer der ersten Kennenlernfragen. Ob unbewusst oder bewusst, auf die Antwort macht man sich oft ein erstes Bild der Person. Und jetzt mal ganz ehrlich - wer möchte schon jemanden daten, der einen langweiligen Job hat? Aus diesem Grund hat casino.at analysiert, welche Berufe auf Dating-Websites von Frauen und Männern am attraktivsten wahrgenommen werden.

So verlief die Studie

Für das Dating-Experiment wurde jeweils ein weibliches und ein männliches Profil auf zwei beliebten Dating-Plattformen angelegt. Die Profilinformationen waren für beide Personen gleich, die Berufsbezeichnungen wurden jedoch nach 24 Stunden geändert.

Anhand der Anzahl der Matches innerhalb dieser 24 Stunden, wurde herausgefunden, wie sich die Berufsbezeichnung einer Person auf deren Attraktivität auf Dating-Websites auswirkt. Die Ergebnisse sind überraschend.

Diese Berufe finden Frauen bei Männern am attraktivsten

Platz Beruf Erfolgsquote
1 Koch 22%
2 Handwerker 18%
3 Psychologe 17%
3 Architekt 17%
4 Pilot 15%
5 Anwalt 13%
6 Makler 12%
7 Bürokaufmann 10%
8 Banker 8%
9 Lehrer 7%
10 Steuerberater 5%

Liebe geht bekanntlich durch den Magen - das bestätigt auch das Dating-Experiment. Denn der attraktivste Beruf auf den Dating-Apps für Männer ist Koch. Viele Menschen stellen es sich sehr romantisch vor, bekocht zu werden, sodass dieser Gedanke diesen Beruf vermutlich so attraktiv erscheinen lässt. Auch der Beruf als Handwerker (oder Bauarbeiter) gilt mit 18 % als besonders attraktiv, ganz anders als bei den Ergebnissen für die attraktivsten Berufe der Frauen. Frauen schätzen anscheinend, dass sich Männer, die als Handwerker beschäftigt sind, im Haus nützlich machen können. Den dritten Platz teilen sich Psychologen und Architekten mit einer Erfolgsquote von jeweils 17 %. Diese Berufe scheinen vielleicht anziehend für Frauen, da für beide Berufe ein langjähriges Studium erforderlich ist und ihnen Geduld und viel Wissen zugeschrieben werden.

Diese Berufe lassen Frauen auf Dating-Plattformen attraktiver wirken

Platz Beruf Erfolgsquote
1 Ärztin 87%
2 Pilotin 85%
3 Anwältin 70%
4 Bürokauffrau 65%
5 Ingenieurin 60%
6 Psychologin 58%
7 Köchin 57%
7 Polizistin 57%
8 Bankerin 53%
9 Architektin 50%
10 Maklerin 45%

Die attraktivste Berufsbezeichnung, die eine Frau haben kann, ist laut der Ergebnisse des Experiments Ärztin. Ob es nun um Engagement und Kompetenz oder einfach nur um das Mitgefühl geht, Ärztinnen haben auf den Dating-Apps eine stolze Erfolgsquote von 87 %. Der zweitattraktivste Beruf für Frauen ist Pilotin, mit einer Erfolgsquote von 85 %. Nur 6 % der weltweit beschäftigten flugzeugführenden Belegschaft sind weiblich. Das bedeutet, dass Sie als Pilotin deutlich bessere Chancen haben, bei der Partnersuche erfolgreich zu sein. Auch Anwältinnen sind äußerst begehrt. Offensichtlich sind männliche Österreicher, die auf der Suche nach Liebe sind, von Frauen beeindruckt, die sich mit Paragrafen auskennen, und es lieben, zu diskutieren...

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo