Kräftigen Sie Ihren Rücken mit Übungen

MADONNA Gesund-Serie

Kräftigen Sie Ihren Rücken

Mit diesen Übungen stärken Sie Ihre Muskulatur und geben Rückenschmerzen keine Chance.

Diese Übungen am besten täglich machen

Hält den unteren Rücken beweglich

Becken rollen

© Singer
1 Becken rollen
Becken rollen
× 1 Becken rollen

Bild: (c) Singer
Eine der besten Übungen gegen Rückenverspannungen: Hinlegen. Knie öffnen und Fersen aneinander legen. Nun das Becken sanft Rollen: Die Wirbelsäule bildet dabei einmal ein leichtes Hohlkreuz, dann liegt sie wieder flach auf dem Boden. Wichtig: Dabei nicht anstrengen! Etwa eine Minute lang.

Hals & Nacken entspannen

Kopf rollen

© Singer
2 Kopf rollen
Kopf rollen
× 2 Kopf rollen

Bild: (c) Singer
Sie können diese Übung im Stehen oder im Sitzen durchführen. Halten Sie aber in jedem Fall den Oberkörper aufrecht! Und so geht’s: Senken Sie den Kopf und rollen Sie ihn langsam und bewusst von einer Schulter zur anderen. 15-mal wiederholen. Die Übung ist auch ideal fürs Büro!

Starker Bauch, kräftiger Rücken

Bauchpresse

© Singer
3 Bauchpresse
Bauchpresse
× 3 Bauchpresse

Bild: (c) Singer
Legen Sie sich bequem auf den Rücken. Nun drücken Sie, so fest Sie können, für 7 Sekunden mit den Händen gegen die Knie und atmen dabei aus. Der Kopf hebt sich dabei etwas vom Boden. Danach wieder entspannen und dabei einatmen. Die Übung mindestens 8-mal wiederholen!

Kräftigt den oberen Rücken

Schultern kreisen

© Singer
4 Schultern kreisen
Schultern kreisen
× 4 Schultern kreisen

Bild: (c) Singer
Aufrecht hinstellen, Arme abwinkeln und die Fingerspitzen auf die Schultern legen. Mit den beiden Ellbogen beschreiben Sie nun große Kreise. Wichtig: Die Schultern dabei so weit wie möglich nach hinten rollen. 15-Mal in jede Richtung.

Sind sie ein Rücken-Risiko-Kandidat?
Machen Sie HIER den Blitz-Test!