Liv Tyler in Independent-Thriller "The Ledge"

"Herr der Ringe"-Star Liv Tyler wird in einer preiswerten Produktion für den Regie-Neuling Matthew Chapman vor die Kamera treten. Wie das Branchenblatt "Hollywood Reporter" berichtet, dreht sie gemeinsam mit Patrick Wilson ("Lakeview Terrace"), Terrence Howard ("Iron Man") und Charlie Hunnam ("Children of Men") einen Thriller um einen Selbstmörder.

Die Dreharbeiten zu "The Ledge" fangen in dieser Woche im US-Staat Louisiana an. Die Story dreht sich um einen jungen College-Professor (Hunnam), der sich mit einem Sprung vom Dach eines Hochhauses das Leben nehmen will. Ein Polizist (Howard) versucht, ihn daran zu hindern. Die Produzenten wollen einen Psychothriller drehen, der ohne Spezialeffekte auskommt und allein psychologisches Trauma und Seelenkonflikte behandelt.