Zwei längs angeordnete Lampen erleuchten Garagen

Ideale Beleuchtung in der Garage

Artikel teilen

Eine einzige große Leuchte in der Mitte der Garage reicht oft nicht aus, um den Raum vollständig zu erhellen. Besser sind zwei in Längsrichtung angebrachte Leuchten, heißt es auf der Internetseite licht.de, dem Online-Portal der Leuchten- und Lampenindustrie in Frankfurt/Main. Dafür wird eine Lampe seitlich vorne und eine zweite gegenüber im hinteren Teil der Garage angebracht.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo