Auch Toni Mörwald wird mit dabei sein

Linzer Gourmet-Festspiele finden auch 2010 statt

Artikel teilen

Die heuer aus Anlass von Linz Europäische Kulturhauptstadt erstmals durchgeführten Gourmet-Festspiele "Hotspots Culinary Art Festival" werden auch 2010 stattfinden. Das hat die Gastronomieplattform hotspots, der knapp 60 Linzer Gastronomen und Hoteliers angehören, am Donnerstag angekündigt.

Insgesamt 16 Starköche von drei Kontinenten - sie repräsentieren zusammen 14 Sterne und 33 Hauben - werden von 12. bis 17. April in 14 Restaurants ihre Kunst demonstrieren. Unter anderem werden Alfons Schubeck, Toni Mörwald sowie Andi und Alex aus der ORF-Sendung "Frisch gekocht" auftreten. Höhepunkt ist eine große Dinner Party im Oberbank Donau Forum für 600 Besucher. Dabei werden einige der Starköche gemeinsam ein Gala Dinner zubereiten und für spannendes Show Cooking sorgen.

INFO: http://www.hotspots-linz.at

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo