40 Nahrungsmittel ohne Kohlenhydrate

Himbeere & Co

40 Nahrungsmittel ohne Kohlenhydrate

Was Kohlenhydrate sind und in welchen Lebensmitteln sie nicht versteckt sind.

Unsere Ernährung besteht zu einem Großteil aus Kohlenhydraten. Sie bilden mit Fetten und Eiweiß die Hauptnährstoffe in unserer Ernährung und lassen den Blutzuckerspiegel unterschiedlich schnell ansteigen. So sickern Kohlenhydrate (KH) aus Gemüse und Hülsenfrüchten langsam ins Blut, während zuckerhaltige Getränke und Süßigkeiten schnell ins Blut schießen.

Diashow: Die 40 besten Lebensmittel ohne Kohlenhydrate

Die 40 besten Lebensmittel ohne Kohlenhydrate

×

    Lesen Sie auf Seite 2 über KH-Diäten & Diabetes!

    Low Carb Bewegung
    Sie geht davon aus, dass nicht Fett dick macht, sondern die Kohlenhydrate selbst. Die Ernährung besteht aus viel Fett und Eiweiß. Das Fett wird durch das Fehlen der Kohlenhydrate nicht zu Körperfett umgewandelt, sondern zu Energie umgewandelt.

    Trennkost
    Eiweißhaltige und kohlenhydrathaltige Lebensmittel werden nicht gleichzeitig bei ein und derselben Mahlzeit gegessen.

    Diabetiker
    Die Blutzuckerkrankheit ist eine Stoffwechselerkrankung, bei der die Blutzuckerwerte entgleisen. An Diabetes-Erkrankte müssen auf ihre Kohlenhydratzufuhr achten. Sie sollten diese nach „Broteinheiten“ (BE) berechnen und portionieren. 1 BE entspricht etwa einer Banane oder einer dünnen Scheibe Mischbrot.

    Diashow: So viele Kalorien hat Fast Food!

    So viele Kalorien hat Fast Food!

    ×