Popcorn

Gewinnen

Gesundes buntes BIO-Popcorn naschen

Naschen Sie Popcorn als gesunde Alternative zu Chips, Nachos & Co.

Popcorn ist einerseits Dauerbrenner an der Kinotheke, andererseits gesunder Snack. In dem kleinen aufgepufften Snack stecken Eisen und Vitamin B1 und B2. Der Kino-Knabberspaß liegt mit etwa 300 Kalorien bei 100 Gramm weit hinter Schokolade und Kartoffel-Chips.

Diashow: So viele Kalorien haben schnelle Snacks

100 Gramm Kartoffelchips haben 551 Kalorien.

100 Gramm Nachos haben 501 Kalorien.

100 Gramm gesalzenes Poporn haben 333 Kalorien.

100 Gramm Erdnüsse (geröstet und gesalzen) haben 622 Kalorien.

100 Gramm Soletti haben 374 Kalorien.

100 Gramm Schokolade hat 530 Kalorien.

Aufgepuffte Maiskörner waren schon Bestandteil des indianischen Speiseplans. Auch als religiöser Akt war es üblich nach der Form eines aufgeplatzten Maiskorns die Zukunft zu bestimmen.

Süßes Popcorn gewinnen
Mit buntem BIO Popcorn kommt jetzt frischer Wind in die österreichische Naschkultur. Das bunte Popcorn ist zu 99 Prozent bio. "Wir arbeiten mit Bio Mais, Bio Kokosöl, Bio Zucker und natürlichen Essenzen. Selbst in den Obststücken sind durch ein spezielles Verfahren der Gefriertrocknung alle natürlichen Inhaltsstoffe und Vitamine erhalten. Die Verpackung ist aus hochwertigem Papier und lebensmittelechten Farben, um den Standard besonders hoch zu halten. Damit möchten wir eine Vorreiterrolle übernehmen", erzählen die Popcorner Begründerinnen Eimina und Sanela Mandzuka. 

Popcorner ist grundsätzlich in 2 verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich: schokoladig oder fruchtig.

© Philipp Schalber
Popcorn