Ballerinas

Comeback

Frühlings-Hit 2011: Ja zu Ballerinas!

Ballerinas fallen in diesem Frühling auf: Pailletten, Maschen & Prints sind top.

Ballerina-Trends
Man kann sie hassen oder lieben, eines ist klar: Ballerinas sind in diesem Frühling angesagt wie schon lange nicht. Tanja Duhovich (29), Miss Austria 2003 ist ein „Ballerina-Girl“. „Ich mag Ballerinas, die sind so schön bequem!“ Und in dieser Saison schick wie nie.

Diashow: Ballerinas

Weiss ist heiss. Ballerinas im Metallic-Look von Stiefelkönig, 129,95 Euro.

Ballerinas von Lanvin um 390 Euro.

Rockig. Ultraflache mit Nieten von J. Crew bei Netaporter um 112 Euro.

Marine. Ballerinas im angesagten Navy-Look von Humanic um 59,95 Euro.

Blumen. Flache im Romantiklook von Humanic um perfekte 49,95 Euro.

Ballerinas von Miu Miu um 260 Euro.

Schleife. Romantische Ballerinas bei www.madonna24.at um 239 Euro.

Streifen. Ballerinas von Miu Miu bei Netaporter um 260 Euro.

Nobel. Ballerinas in Duo-Farben von Tod’s
um 295 Euro.

Wild thing. Ballerinas in Leoparden-Optik von Stiefelkönig um animalische 169,95 Euro.


Die Trends:
Trend 1: Glitter. Ballerinas mit Pailletten und Strass sind jetzt alltagstauglich.
Trend 2: Prints. Streifen, Blumen, Punkte: Die Ultraflachen punkten jetzt mit auffallenden Mustern.
Trend 3: Schleifen. Romantischer geht es nicht. Schleifen peppen jetzt Ballerinas auf. Bezaubernd!