Fergie High-Heels

Hoch hinaus

Fergie präsentiert High-Heels Kollektion

Teilen

Die neue Heels von Sängerin Fergie sind vor allem eines: Extrem hoch.

Auf der Bühne konnte man das sexy Schuhwerk von Sängerin Fergie schon oft bestaunen. Nun präsentierte sie in New York ihre Schuhkollektion "Fergie Footwear".

Die High-Heels von Fergie

Hoch, höher, am höchsten. Die neue High-Heels Kollektion von Sängerin Fergie macht ihrem Namen alle Ehre.

Hoch, höher, am höchsten. Die neue High-Heels Kollektion von Sängerin Fergie macht ihrem Namen alle Ehre.

Fergie bei der Präsentation ihrer Kollektion bei Macy's in New York.

Heels mit Verflechtungen und Schnür-Optik sind in der Fergie-Kollektion ein Muss.

Farbenfrohe Designs sorgen für Sommerlaune.

Hoch, höher, am höchsten. Die neue High-Heels Kollektion von Sängerin Fergie macht ihrem Namen alle Ehre.

Hoch, höher, am höchsten. Die neue High-Heels Kollektion von Sängerin Fergie macht ihrem Namen alle Ehre.


Extrem sexy und sehr hoch sind die Entwürfe von Fergie, die anscheinend kein großer Fan von Ballerinas und Co. ist. Kaum ein Schuh befindet sich unter 8 Zentimeter.

Rockig bis romantisch
Bei den Styles hat sie sich viel einfallen lassen. Von rockig-schick bis romantisch-verspielt ist so ziemlich alles dabei. Die aktuellen Trends hat sie dabei einfließen lassen. Für alle, die hoch hinaus wollen.

Zu kaufen bei: Fergie Shoes.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.

Sommer-Heels

Blake Lively mag es hoch. Das "Gossip-Girl" und neue Chanel-Testimonal schwört auf die Heels von Us-Designer Atwood.

Heels von US-Designer Atwood.

Emma Watson. Die Stil-Ikone lässt schon Plateau-Heels von Charlotte Olympia an ihre zarten Füße.

Plateau-Heels von Charlotte Olympia.

Sarah J. Parker. Schnürschuhe von Kirkwood.

Sexy. Kirkwood-Heels, mytheresa, 895 Euro.

Zackig. Skovgaard bei Net-a-Porter um 400 Euro.

Pumps. Von Camilla Skovgaard, Net-a-Porter, 390 Euro.

Wedges. Von Olympia, Net-a-Porter, 609 Euro.

Jeans-Blau. Kirkwood, mytheresa, 279 Euro.

OE24 Logo