Catwalk-Looks

Sommeroutfit

Catwalk-Looks zum Nachshoppen

Vom Catwalk in den Kleiderschrank: Designeroutfits günstig nachstylen.

Von den internationalen Catwalks kommen die Trends, die nicht nur uns inspieren, sondern auch Modeketten wie H&M und Zara. So lassen sich die Laufsteg-Looks einfach nachstylen:

Diashow: Catwalk-Looks

Burberry-Trenchcoat mit Lederarmen.

Bei Zara, www.zara.com.

Rüschenrock mit Schleifen von DKNY.

Bei H&M, www.hm.com.

Der Hingucker auf der Fashion-Week. Das Zitronenmuster von Stelle McCartney.

Bei Zara, www.zara.com.

Blumenkleid von D&G.

Bei Monsoon, www.monsoon.co.uk.

Colour-Blocking Look von Prada.

Bei Zara, www.zara.com.

Bei Zara, www.zara.com.

Orange Minitasche von Burberry.

Bei Zara, www.zara.com.

Weißes Kleid mit grünem Print von Prada.

Bei Zara, www.zara.com.

Weit fließender Maxi-Rock von Marc Jacobs.

Bei Zara, www.zara.com.

Neon-pinke Jacke von Jil Sander.

Bei Zara, www.zara.com.


Ob das auffällige Zitronenmotiv von Stella McCartney, der Streifen-Look von Prada und sogar die Trenchcoats von Burberry. Mode-Discounter bieten günstige Alternativen zu den teuren Designerstücken und sehen dabei nicht weniger gut aus!

Nachstylen erlaubt
In diesem Sommer ein absolutes Muss: Farben mischen und zwar kräftig! Prada macht es vor, mit den Stücken von Zara kann man das leicht nachmachen. Aber auch bei langen Maxi-Röcken, weißen Kleidern mit farbigen Prints und Accessoires wird man bei den Mode-Discountern fündig.