Fashion-Musts für den Winter

Kälte-Looks

Fashion-Musts für den Winter

Wir zeigen Ihnen die15 Top-Trends, die jetzt unbedingt in Ihren Kasten gehören.

(c) Missoni/ Steffi Starz/ MissoniDie Temperaturen sinken unter null Grad – höchste Zeit, die Garderobe einem Wintercheck zu unterziehen.


Damit Ihnen so richtig heiß wird.

Kate-Moss-Stil
Flausch-Fell, dicker Strick, lange Wollschals, dazu coole Fransentaschen und Overknee-Stiefel. Der Bohemian-Style à la Kate Moss bestimmt auch in der kalten Jahreszeit weiterhin das Modegeschehen. Kälteresistent sollten im Winter 2008/09 vor allem die Ohren sein. Denn Norweger-Mützen und Plüsch-Ohrenschützer werden jetzt durch stylishe Krempenhüte (z.B. von Philip Treacy) ersetzt. Perfekt zu Strickjacken und Fellgilets, als wunderbarer Kontrast zu dicken Daunen- und Felljacken.

Hippie im Winter
Apropos Fell – das Tragen von echtem Pelz ist gleichermaßen Gewissens- und Modefrage. Letztere wurde längst beantwortet: Auf jedem zweiten Catwalk der Herbst/Winterschauen war Pelz das große Mode-Thema. Die hippste Variante, die auch in „Fake Fur“ für modische Furore sorgt: Mänteln, Gilets und Westen in fransiger Zottelfell-Optik!