Will Smiths Sohn posiert im Rock

Werbegesicht für Frauenmode

Will Smiths Sohn posiert im Rock

Frau. Mann. Kategorisierungen waren gestern. Obwohl wir in einer modernen, dynamischen Gesellschaft leben, die täglich neue Innovationen hervorbringt, blieb man in Bereichen wie der Akzeptanz vom "Anderssein" in längst vergangenen Jahrzehnten hängen. Doch das ist Geschichte. Mittlerweile hat sich die Haltung dazu um 180 Grad gedreht. Vor alllem in der Modewelt hat man sich in den letzten Jahren gänzlich vom Schubladendenken „männlich“ oder „weiblich“ verabschiedet. Und Männer wie Andrej Pejic gehören zu den gefragtesten Models für Frauenkleidung.

 


Mann oder Frau: Egal!
Das französische Traditionshaus Louis Vuitton blieb in der Vermarktung stets klassisch und skandalfrei. Doch der großen Wandlung konnte sich selbst der Mode-Gigant nicht entziehen. Jaden Smith (17), Sohn von Schauspieler Will Smith ist Teil der Kampagne für die Damenkollektion der kommenden Saison. Und der Hollywood-Sprössling begab sich damit auf kein Neuland. Schon häufig fiel er wegen seinen ausgefallenen Outfits auf. Zum Abschlussball einer Freundin trug er ein Kleid und zur Hochzeit von Kim Kardashian und Kanye West ein Batman-Kostüm. Und eins machen die Fotos der Kampagne deutlich: Wenn es gutaussieht, ist es doch vollkommen egal, ob Mann oder Frau Rock trägt.

 

 

Happy to introduce Jaden Smith @christiaingrey in the new SS16 @louisvuitton ad Campaign photographed by Bruce Weber

Ein von ???? (@nicolasghesquiere) gepostetes Foto am


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum