Hana Nitsche: Oben ohne für Fashion Week

Nur mit Bodypainting

Hana Nitsche: Oben ohne für Fashion Week

Als eines der einzigen Mädchen von "Germany's Next Topmodel" hat Hana Nitsche auch international Erfolg und wurde sogar für die Fashion Week in New York gebucht. Dass sie dafür für den Designer Greg Polisseni oben ohne über den Catwalk laufen muss, machte dem Model absolut nicht aus.

Selbstbewusst
Gut, gänzlich 'unbedeckt' war der Oberkörper der der 28-Jährigen nicht, denn für die Show wurde Hana einfach ein sexy Shirt mit Bodypainting aufgemalt. Dazu eine schlichte, dunkelblaue Jeans und Heels und Hana sah fast angezogen aus. Unsicherheit, weil sie eigentlich halbnackt war? Das war dem ehemaligen Klum-Schützling überhaupt nicht anzusehen. Stattdessen zeigte sich Hana stolz und selbstbewusst.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum