Bahn frei für die Pariser Fashion Week

Frankreich

Bahn frei für die Pariser Fashion Week

New York, London, Wien und Mailand sind abgehackt. Nun geht es in Paris mit Chanel, Dior und Co weiter.

Kaum haben die letzten großen Designer in Mailand ihre Shows gezeigt, hüpfen Modejournalisten der ganzen Welt in den Flieger, um sich die Defilees in Paris anzusehen. Die Pariser Modewoche hat begonnen und wie sie aussieht, erfahren Sie hier.

News
Wenn es heißt "Vorhang auf" für die Creme de la Creme der französischen Modeszene zeigen sich auch viele Promis. Kanye West wird diesmal aber fehlen. Letzte Saison zeigt er selbst noch eine Show, diese Saison wird von seiner PR-Abteilung mitgeteilt, dass sein Label Dw by Kanye nicht vertreten sein wird. Ob das an den mangelnden und bisweilen sogar negativen Kritiken und schlechten Verkaufszahlen liegt? Wir werden noch abwarten müssen, um das herauszufinden. Es gibt Gerüchte, dass er und Kim Kardashian gemeinsam an einer Schuhkollektion arbeiten. Insgesamt werden 94 (!) Shows gezeigt, darunter die heiß erwarteten neuen Kollektionen von Chanel, Louis Vuitton,  Dior und Konsorten.

Diashow: Chanel H/W 2012

Spannung
Spannend wird es durch eine große Änderung: Den Identitätswechsel von Yves Saint Laurent. Das neue Kurz-Logo "Saint Laurent" unter der Leitungs von Hedi Slimane zeigt erstmals eine Kollektion unter dem Namen und die Szene ist neugierig, ob sich der Bruch mit Traditionen auch in der Kollektion wiederspiegeln wird. Lange muss man nicht mehr warten, um dies herauszufinden. Das Modehaus Chloé wartet wiederrum mit dem 60.Geburtstag auf und man sich sicher sein, dass die Show im Palais de Tokyo unvergesslich sein wird.

Highlights

Mittwoch, 26.September: Rochas, Thierry Mugler

Donnerstag, 27.September: Balenciaga, Lanvin

Freitag, 28.September: Christian Dior, Isabel Marant, Maison Martin Margiela

Samstag, 29.September: Vivienne Westwood, Jean Paul Gaultier

Sonntag, 30.September: Kenzo, Hermés, John Galliano, Givenchy

Montag, 1.Oktober: Stella McCartney, Chloé, Saint Laurent

Dienstag, 2.Oktober: Chanel, Valentino, Alexander McQueen

Mittwoch, 3.Oktober: Louis Vuitton, Elie Saab

Diashow: Elie Saab H/W 2012

Diashow: Stella McCartney H/W 2012