So sparsam ist Herzogin Kate

Royales Recyceln

So sparsam ist Herzogin Kate

Zur Hochzeit von Williams Cousine Zara trägt Kate gleich zwei Mal ein "altes" Outfit!

Sparsamkeit ist eine Tugend derer sich Herzogin Kate von Cambridge anscheinend voll und ganz verschrieben hat. Zwar könnte sie sich sündhaft teure Kleider kaufen, doch sie greift selbst für offizielle Anlässe gerne auf die Lieblingsteile in ihrem Kleiderschrank zurück. Auch wenn diese mitunter schon fünf Jahre als sind.

Diashow: So sparsam ist Prinzessin Kate

So sparsam ist Prinzessin Kate

×

    Schon bei der vorabendlichen Hochzeitsfeier von der Lieblingsenekelin der Queen, Zara Phillipps, zeigte sich Kate in einem Look, der uns bekannt vorkam. Das tolle grüne Wikelkleid von Diane von Fürstenberg trug sie nämlich schon anlässlich der Kanadareise mit Prinz William.

    5 Jahre alter Mantel
    Auch am eigentlichen Hochzeitstag entschied sich Herzogin Kate für ein "altes" Outfit. Sie trug einen goldenen Mantel, den man ihr bereits 2006 bei einer Hochzeit sah. Einziger Unterschied: Diesmal wählte sie einen üppigeren Fascinator. Kate bleibt ihrem Stil treu und ist damit wohl das sparsamste Mitglied der Royals.