Zupfen adé: Augenbrauen bleiben jetzt natürlich

Brauen-Beauties

Zupfen adé: Augenbrauen bleiben jetzt natürlich

Wildwuchs statt Pinzette: Die Augenbrauenparade der Stars.

Augenbrauen sind der perfekte Rahmen für das Gesicht. Ausdrucksstarke, intensive Augen und eine charakterstarke Ausstrahlung bekommt man damit von ganz alleine. Die Stars zeigen wie:

Diashow: Big Brows

1/8
Big Brows
Big Brows

Kräftige, aber in Form gezupfte Augenbrauen, geben der Schauspielerin Camille Belle einen charakterstarken Ausdruck.

2/8
Big Brows
Big Brows

Megan Fox liebt den dramatischen Auftritt. Ihre weit geschwungenen Augenbrauen sind dafür perfekt geeignet.

3/8
Big Brows
Big Brows

Die Augen von Schauspielerin Rachel Weisz kommen gerade durch ihre dichten Augenbrauen besonders gut zur Geltung.

4/8
Big Brows
Big Brows

Madonna-Tochter Lourdes erhält durch ihre kräftigen Augenbrauen einen intensiven Blick.

5/8
Big Brows
Big Brows

Topmodel Natalia Vodianova ist für ihre natürlichen Augenbrauen bekannt.

6/8
Big Brows
Big Brows

Die hellen Augenbrauen von Ashley Olsen kommen ohne viel Gezupfe am besten zur Geltung.

7/8
Big Brows
Big Brows

Durch die kurzen Haare wird die Augenpartie von Emma Watson noch stärker betont.

8/8
Big Brows
Big Brows

Phil Collins Tochter Lilly rahmt ihr Gesicht durch kräftige, akzentuierte Augenbrauen.


Gepflegte Natürlichkeit
Das Wichtigste bei diesem Look: Die Brauen nicht einfach wachsen lassen. Mit Pinzette und Augenbrauengeld die Konturen schärfen.

Korrekturen
Wenn die Augenbrauen nicht gleichförmig wachsen, hilft ein Augenbrauenstift, mit dem man die Brauen nachzieht. Umbedingt in der Farbe der natürlichen Augenbrauen kaufen, ansonsten wirken sie schnell aufgemalt.